Mädchen in die Technik: Girls‘ Week im AMS

share
Girls Week 2022 / Foto: zVg.
"Girls" der Mittelschule STA. CHRISTIANAFoto: zVg.

Wiener Neustadt: Workshops und Berufsberatung für Mädchen

Bei der Girls‘ Week des AMS Wiener Neustadt drehte sich vom 21. bis 23 Juni 2022 alles um junge Frauen und Technik. Mädchen aus mehreren Wr. Neustädter Mittelschulen können durch Workshops die Lust an der Technik entdecken.

Damit Mädchen Einblick in technische Berufe bekommen, veranstaltet das AMS Wr Neustadt Technik Workshops. Über mehrere Stationen verteilt, können Schülerinnen ihre technischen Fähigkeiten und Interessen testen. Begleitet werden sie an diesem Tag von Berufs- und Bildungsberaterinnen des AMS. Auch werden Schülerinnen über weniger bekannte Berufe informiert und dürften in drei Stationen ihre eigenen Werkstücke herstellen und dabei ihre Begabungen erproben und ihre Interessen für handwerklich-technische Berufe herausfinden. „Durch positive Erfahrungen mit technisch-handwerklichen Tätigkeiten werden Barrieren abgebaut, die Mädchen oft daran hindern technisch-handwerkliche Berufe in Erwägung zu ziehen“, sagt Mevlüt Kücükyasar, Leiter des AMS Wiener Neustadt.

Interesse für technische Berufe wecken

Dieses langjährige Angebot des AMS Wiener Neustadt wird sowohl von den Lehrer_innen als auch von Schülerinnen sehr gerne angenommen. „Wir wollen mit dieser Veranstaltung bei Mädchen das Interesse wecken, einen technischen Beruf zu ergreifen“, so der AMS-Leiter.

„Frauen sind in technischen Berufen nach wie vor massiv unterrepräsentiert. Trotz guter Bezahlung und einem hohen Angebot an attraktiven Stellen ändert sich diese Situation sehr langsam. Der Fachkräftemangel in technischen Berufen könnte jetzt eine Chance für Mädchen am Arbeitsmarkt sein, denn für technische und handwerkliche Berufe werden dringend junge Talente gesucht“, erklärt Kücükyasar.

Viele Vorteile in technischen Berufen

„Rund die Hälfte aller Mädchen arbeiten in den typischen Lehrberufen, wie Einzelhandelskauffrau, Bürokauffrau und Friseurin. Es gibt aber mehr als 200 Lehrberufe in Österreich. Eine technische Ausbildung bietet für Mädchen und Frauen viele Vorteile und auch eine bessere Bezahlung. Genau darüber informieren wir junge Frauen und beraten sie über die bunte Beruf- und Bildungslandschaft in Österreich“, so der AMS Leiter.

aktuelle Jobangebote in Wiener Neustadt

Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Kon­struk­teur(in) für Elek­tri­sche & Elek­tro­ni­sche Sys­te­me in der Luft­fahrt (m/w/d)

Feste Anstellung
ACTIEF JOBMADE GmbH, Wr. Neustadt

Ver­triebs­ori­en­tier­ter Per­so­nal­dis­po­nent (w/m/d)

Feste Anstellung
ACTIEF JOBMADE GmbH, Wr. Neustadt

Re­crui­ter | Tea­m­as­sis­tenz (w/m/d)

Feste Anstellung
ISG Personalmanagement GmbH, Wr. Neustadt

Team­lead HR-Pay­roll (m/w/d) Kar­rie­re­opti­on/ Wr. Neu­stadt

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Fi­nan­z­as­sis­tent(in) Voll- oder Teil­zeit

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

HTL Ab­sol­vent(in) im Be­reich Elek­tro­tech­nik

Feste Anstellung
AutoteileDirekt, Wr. Neustadt

La­ge­rist Voll­zeit

Feste Anstellung
Haus der Barmherzigkeit, Wr. Neustadt

Phy­sio­the­ra­peut*in (d/m/w)

Feste Anstellung
Speed-Dating / Foto: FHWN

Wiener Neustadt: Speed-Dating für die Karriere

Wirtschaft