Startseite Wissen Ausbildung Business Tagung an der FH Wiener Neustadt: „Arbeitswelt 2030“

Business Tagung an der FH Wiener Neustadt: „Arbeitswelt 2030“

Wiener Neustadt: Impulse für Innovation und Transformation

Lehrsaal FHWN-City-Campus / Foto: © FH Wiener Neustadt
Foto: © FH Wiener Neustadt

Von Arbeitskräftemangel bis hin zu Veränderungen durch künstliche Intelligenz – wie verändert sich unsere Arbeitswelt? Am City Campus der FH Wiener Neustadt kommen am 26. April Expertinnen und Experten zusammen, um im Rahmen der mittlerweile zweiten Business Tagung den derzeitigen Stand der Forschung und aktuelle Themen rund um die Zukunft der Arbeit und die Auswirkungen auf Unternehmen und Mitarbeitende zu diskutieren.

Grundlegender Wandel der Arbeitswelt

Die Business Tagung der FH Wiener Neustadt geht in die zweite Runde. Einmal jährlich findet sie mit wechselnden aktuellen Themen aus den Bereichen Wirtschaft und Gesellschaft an der FH Wiener Neustadt statt. Diesmal steht bei der Veranstaltung am City Campus der FHWN die moderne Arbeitswelt mit ihren gravierenden Veränderungen im Fokus. Arbeit erfährt nicht nur durch digitale Transformationsprozesse einen grundlegenden Wandel, auch die Kultur in Organisationen sowie die Führung und Zusammenarbeit werden neu definiert.

„Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen mehr denn je ihre Arbeit mit anderen Interessen in ihrem Leben vereinbaren. Die Unternehmen stehen deshalb auch in einem harten Wettbewerb: Arbeitnehmende bewerben sich und bleiben dort, wo es gute Arbeit und attraktive Angebote zur Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen gibt“, erklärt Veranstalter Ralph Sichler, Leiter des Instituts für Management und Leadership Development.

Ein Tag im Zeichen der Zukunft

Die Business Tagung unter dem Motto „Arbeitswelt 2030“ thematisiert aktuelle Trends und schafft Räume für den wissenschaftlichen und praxisorientierten Austausch zur Zukunft der Arbeit. In unterschiedlichen Formaten wie Präsentationen, Fachvorträgen und Diskussionsrunden bekommen Gäste spannende Einblicke in die zukünftige Arbeitswelt. Es werden Chancen für Mitarbeitende und Unternehmen vorgestellt, aber auch rechtliche und ethische Herausforderungen diskutiert.

Alle Interessierten sind am 26. April 2024 von 9.00 bis 20.00 Uhr herzlich eingeladen, informativen Vorträgen zu folgen, sich an vertiefenden Diskussionen zu beteiligen und das persönliche Netzwerk zu erweitern. ➔ Informationen und Anmeldung

aktuelle Jobangebote in Wiener Neustadt

TRANSFER Personalmanagement, Wr,Neustadt

Lagermitarbeiter (m/w/d)

Feste Anstellung
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH, Wiener Neustadt/Stadt

Psychotherapeut*in (w/m/d)

Feste Anstellung
ODÖRFER Haustechnik KG, Wiener Neustadt I Graz I Klagenfurt

Lehre Bürokauffrau/-mann im Großhandel

Ausbildung, Lehre o.ä.
Strebelwerk GmbH, Wiener Neustadt

Leitung HKL Verkauf Österreich (m/w)

Feste Anstellung
ÖSB Gruppe, Wiener Neustadt & St. Pölten

Berater*in / Trainer*in für berufliche Integration (NÖ)

Feste Anstellung
Lebenshilfe Niederösterreich gemeinnützige GmbH, Wr. Neustadt / Wr. Neudorf

Arbeitsassistenz (m/w/d) - Region Wr. Neustadt und Wr.

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Konstrukteur(in) (w/m/x)

Feste Anstellung
ODÖRFER Haustechnik KG, Wiener Neustadt I Graz I Klagenfurt

Lehre Betriebslogistikkauffrau/-mann

Ausbildung, Lehre o.ä.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner