Wie­ner Neu­stadt be­kommt neu­en Tou­ris­mus-Ko­or­di­na­tor

share
Tourismus-Koordinator Christopher Hartmann / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Bürgermeister Klaus Schneeberger, Stadtrat Franz Piribauer und Markus Fürst (Geschäftsführer der Wiener Alpen) begrüßten den neuen Tourismus-Koordinator Christopher Hartmann (2.v.l.)Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Chris­to­pher Hart­mann über­nimmt die Tou­ris­mus Agen­den

Christopher Hartmann, zuletzt bei „HRS – Hotel Reservation Service“ tätig, wird diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen. Hartmann hat in einem Hearing vollends überzeugt und tritt am 1. November seinen Dienst an.

“Profunden Kenner des Tourismusbereichs“

Bürgermeister Klaus Schneeberger und Tourismusstadtrat Franz Piribauer: „Die kulturtouristische Positionierung Wiener Neustadts ist spätestens mit der NÖ Landesausstellung in den Mittelpunkt unserer Arbeit und Maßnahmen gerückt. Mit dem neuen Koordinator haben wir einen – trotz seines jungen Alters – profunden Kenner des Tourismusbereichs. Er hat im Hearing sehr innovative Ansätze präsentiert, ist äußerst kreativ und engagiert und ‚brennt‘ für die neue Aufgabe. Wir freuen uns bereits auf die Zusammenarbeit mit Christopher Hartmann, heißen ihn in unserem Team herzlich willkommen und werden mit ihm nach der Zeit von COVID-19 touristisch voll durchstarten.“

Ein überzeugter Wiener Neustadt Fan

Christopher Hartmann freut sich auf seine neue Aufgabe: „Ich habe mir Wiener Neustadt seinerzeit ganz bewusst als Wohnort ausgewählt – und zwar wegen der strategisch guten Lage zwischen Graz und Wien und wegen des Angebots, das Wiener Neustadt jetzt schon bietet. Das betrifft die Bildungseinrichtungen genauso wie Arbeitsplätze, Geschichte, Kunst und Kultur. All das macht Wiener Neustadt einzigartig, und all das gilt es auch den potenziellen Touristen und Gästen der Stadt zu vermitteln.“

Covid-19 Test / Foto: freepik

Land NÖ begrüßt Ausweitung der Corona-Tests im Tourismus

Regional