Wie­ner Neu­stadt: 70 Lehr­lin­ge in sechs Jah­ren auf­ge­nom­men

share
Lehrlinge des Magistrats / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Magistratsdirektor Markus Biffl, Vorsitzender der Personalvertretung Christian Storfa, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Personalchefin Doris Burgemeister mit all jenen Lehrlingen, die seit 2015 aufgenommen wurden und heute immer noch beim Magistrat und seinen Tochtergesellschaften beschäftigt sind.Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Karriere mit Lehre – beim Magistrat der Stadt Wiener Neustadt

Die Lehrlingsausbildung hatte beim Magistrat der Stadt Wiener Neustadt viele Jahrzehnte hohen Stellenwert – heutige Führungskräfte, die als Lehrlinge begonnen haben, untermauern diese Tatsache.

Nachdem zwischen 2005 und 2015 einige Jahre keine neuen Lehrlinge aufgenommen wurden, war es eine der ersten Maßnahmen von Bürgermeister Klaus Schneeberger nach seinem Amtsantritt, wieder Lehrlinge zu beschäftigen. Er erfüllte damit auch einen jahrelangen Wunsch der Personalvertretung und ihrem Vorsitzenden Christian Storfa. Seither wurden am Magistrat der Stadt Wiener Neustadt und seiner Tochtergesellschaften 62 Lehrlinge ausgebildet. Mit September 2021 kamen nun nochmals 8 neue hinzu.

Seit 2015 verstärkte Aufnahmen

„Die Stadt Wiener Neustadt ist in Sachen Lehrlingsausbildung seit vielen Jahren Vorreiter. 2015 haben wir uns gemeinsam mit der Personalvertretung dazu entschlossen, dies wieder stärker zu forcieren, denn als öffentliche Hand tragen wir eine Verantwortung gegenüber der jüngeren Generation. Wir sind uns bewusst, dass die Situation am Arbeitsmarkt für Jugendliche heute keine einfache und Jugendarbeitslosigkeit eine große Herausforderung unserer Zeit ist – mit unseren Lehrlingsprogrammen versuchen wir, hier aktiv gegenzusteuern, die Talente junger Menschen mit unserer langjährigen Erfahrung zu verbinden und so eine exzellente berufliche Perspektive zu bieten. Gleichzeitig ist die Lehrlingsausbildung auch für uns als Stadtverwaltung bereichernd – die Jugendlichen bringen viel Schwung ins Rathaus und oft ganz neue Perspektiven. ‚Karriere mit Lehre‘ ist bei uns kein leeres Schlagwort, gibt es doch Führungskräfte im Haus, die als Lehrlinge beim Magistrat der Stadt Wiener Neustadt begonnen haben“, so Bürgermeister Klaus Schneeberger.

8 neue Lehrlinge

Mit 1. September 2021 wurden wieder 8 Lehrlinge bei der Stadt Wiener Neustadt und ihrer Tochtergesellschaften aufgenommen: fünf Bürokauffrauen/-männer, ein EDV-Kaufmann und zwei KFZ-Techniker. Damit wurden 2015 bis 2021 insgesamt 70 Lehrlinge (35 weiblich und 27 männlich) in den Lehrberufen Bürokauffrau/-mann, IT-Techniker/in, Tischler/in, Maurer/in, Kraftfahrzeugtechniker/in und Reisebüroassistent/in ausgebildet. 26 davon (11 weiblich, 15 männlich) sind heute immer noch bei der Stadt Wiener Neustadt beschäftigt.

aktuelle Jobangebote in Wiener Neustadt

Austrify Medical GmbH, Wr. Neustadt-Land

Ärzt­li­che:r Lei­ter:in - Ge­sund­heits­ein­rich­tung Be­zirk Wr. Neu­stadt-Land

Feste Anstellung
Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder, Wr. Neustadt

Fach­so­zi­al­be­treu­er/-in für Be­hin­der­ten­be­glei­tung (w, m, x)

Befristeter Vertrag
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Kon­struk­teur(in) für Elek­tri­sche & Elek­tro­ni­sche Sys­te­me in der Luft­fahrt (m/w/d)

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Pro­jekt­ma­na­ger Tech­ni­sche An­ge­bots­er­stel­lung (w/m/x)

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

HTL Ab­sol­vent(in) im Be­reich Elek­tro­tech­nik

Feste Anstellung
mbs engineering GmbH, Wr. Neustadt

Mit­ar­bei­ter/in Buch­hal­tung (w/m/x)

Feste Anstellung
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH, Wiener Neustadt/Stadt

Päd­ago­gi­sche/r Mit­ar­bei­ter/in für un­se­re Kin­der­be­treu­ungs­ein­rich­tun­gen - Ver­tre­tung

Befristeter Vertrag
Algenmax Ost GmbH, Wiener Neustadt, Neunkirchen, Gloggnitz, Mattersburg, Baden, Eisenstadt, Leobersdorf, Mödling

Sa­les Ma­na­ger im Au­ßen­dienst für den B2B Ver­trieb im Gro­ß­raum Wie­ner Neu­stadt

Feste Anstellung
Metro / Foto: METRO Cash & Carry Österreich GmbH

Metro übernimmt den AGM-Standort Wiener Neustadt

Wirtschaft