Um­bau ab­ge­schlos­sen – Mer­kur­ci­ty Wie­ner Neu­stadt er­öff­net

share
Shoppingcenter Merkurcity / Foto: Merkurcity
Freundlich und helles Ambiente: so will die neue Merkurcity ihre Kunden begeistern.Foto: Merkurcity

Wie­ner Neu­stadt: kom­plett neu ge­stal­te­tes Shop­ping­cen­ter beim Sta­di­on er­öff­net am 17. No­vem­ber.

Das über 20 Jahre alte Einkaufszentrum hatte eine Generalüberholung dringend nötig. Einige Monate und 55 Millionen Euro später eröffnet die neue Merkurcity in Wiener Neustadt.

Sandra Klawacs, Center Managerin, freut sich: „Es ist soweit: Wir sind stolz darauf, diesen Teil eines der schönsten und modernsten Shoppingcenter Niederösterreichs mit Ihnen am 17.11. zu eröffnen. Jetzt bieten wir Ihnen von allem noch viel mehr: mehr Atmosphäre, tolle neue Shops, mehr Parkfläche und vor allem – mehr Shoppingerlebnis.“

Neues Parkhaus für 600 PKWs

Im Umbau enthalten ist ein komplett neues Parkhaus auf der „Rückseite“ des alten Shopping-Centers, angrenzend zur Warmen Fischa. Das schafft Parkplätze für 600 Fahrzeuge, die besonders breit und daher komfortabel angelegt sein sollen.

„Mehr als nur ein Einkaufszentrum“

„Die neue Merkurcity ist mehr als nur ein Einkaufszentrum“, sagt Eigentümer Stefan Rutter, Geschäftsführer der Rutter Immobiliengruppe: „Sie ist auch ein wichtiges Stadtteilzentrum von Wiener Neustadt und ein außergewöhnlicher Standort, an den wir glauben. Deshalb haben wir mit 55 Millionen Euro ein großes Investment getätigt und zugleich auch ein innovatives Konzept entwickelt: Die neue Merkurcity  soll begeistern und ihren Besuchern Spaß und Freude schenken.“