Gas­tro­no­mie im Fischa­park wie­der voll­stän­dig ge­öff­net

share
OX-Steaks-Grill / Foto: © DerFritz
OX Steaks & Grill im FISCHAPARKFoto: © DerFritz

Wie­ner Neu­stadt: Gas­tro-Öff­nung im Shop­ping-Cen­ter

Ein äußerst positives Stimmungsbild verzeichnen die Gastronomie-Betriebe in den SES-Shopping-Centern am ersten Tag der österreichweiten Gastro-Öffnung.

Seit gestern dürfen unter Einhaltung der behördlichen COVID-19-Bestimmungen wieder Gäste empfangen und vor Ort bedient werden – und dies findet vor allem bei den Stammkunden großen Anklang. Die kostenlose Testmöglichkeit direkt im Center kommt den Gastro-Betrieben zusätzlich zugute.

Das lange Warten hat ein Ende – seit heute Morgen hat das vielfältige Gastronomieangebot im FISCHAPARK wieder für die Bewirtung vor Ort geöffnet. Lokal-Betreiber Kevin Gross freut sich nach dem langen Lockdown endlich wieder sein neues Geschäftslokal im FISCHAPARK öffnen zu können. Nachdem er sein kulinarisches Angebot bis zur Gastrosperre im Herbst nur für kurze Zeit anbieten konnte, ist die Freude umso größer, seine Gäste im OX Steaks & Pizza mit dem neuen gemütlichen Gastgarten begrüßen zu dürfen. Auch „Oishii“-Restaurantchef Jinhua Zhu freut sich, nach wochenlangem Take-Away-Service nun endlich wieder die Gäste vor Ort verköstigen zu können.

Symbiose im Shopping-Center enorm wichtig

Der Gastro-Sektor macht rund 10 Prozent des Shopmix im FISCHAPARK aus und zählt daher neben Mode & Technik zu den wichtigsten Branchen im Shopping Center. Vor allem zur Steigerung der Aufenthaltsdauer und -qualität, aber auch als Serviceleistung sind die Restaurants & Lokale daher nicht mehr aus dem FISCHAPARK wegzudenken: „Die Gastronomie ist ein wichtiger Baustein unseres Shopping-Centers und wird auch in Zukunft immer wichtiger werden, um den Erlebnischarakter unseres Centers weiter auszubauen. Nicht nur die Kunden, sondern auch die Mitarbeiter im FISCHAPARK haben unsere Gastronomen in den letzten Monaten stark vermisst. Wir freuen uns, dass der FISCHAPARK nun wieder in voller Stärke zurückkehren kann und die Besucher wieder wie gewohnt die Vorteile unserer einheitlichen Öffnungszeiten nutzen können“, so Centermanager Christian Stagl.

Gut vorbereitet für einen sicheren Betrieb

Die Gastronomie-Betriebe im Center haben sich auf die Wiedereröffnung gut vorbereitet. Dies umfasst auch die Kontrolle der Zutrittsnachweise und die Gästeregistrierung; beides funktioniert seit der ersten Minute des Aufsperrens reibungslos. Voraussetzung für den Gastro-Besuch ist ein negativer Covid-19-Test, eine Genesung oder Impfung. Ergänzend hält der FISCHAPARK weiterhin verstärkt die durch TÜV AUSTRIA zertifizierten Hygienemaßnahmen aufrecht.

Um der vorgeschriebenen Testpflicht nachzukommen, können sich die Kunden vor dem Besuch der Gastronomiebetriebe kostenlos schnelltesten lassen. Dafür bietet der FISCHAPARK in Kooperation mit der FISCHAPARK Apotheke ein besonderes Serviceangebot: eine kostenlose Antigen-Schnelltest-Möglichkeit ohne Voranmeldung in der Indoor-Teststraße im Obergeschoss ermöglicht es den Kunden, sich direkt vor dem Gastro- oder Friseur-Besuch schnell & unkompliziert testen zu lassen.

COVID-Teststation auf dem Hauptplatz / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: Neue COVID-Teststation am „Marienmarkt“

Panorama