Co­ro­na­kri­se: Spen­de des Wirt­schafts­krei­ses Wie­ner Neu­stadt

share
Spendenübergabe / Foto: zVg.
Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Stefan Koppensteiner, Vizebürgermeister Rainer Spenger, Obmann Martin Weber, Bezirksstellenkassier-Stellvertreter Heinz May und Bezirksstellengeschäftsführer Andreas BirnbauerFoto: zVg.

Wie­ner Neu­stadt: Es­sens­gut­schei­ne für das Ro­te Kreuz

Über Essensgutscheine für das Restaurant Olymp, gespendet vom Wirtschaftskreis Wiener Neustadt, dürfen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes Wiener Neustadt freuen.

Bezirksstellenleiter Stefan Koppensteiner, Bezirksstellengeschäftsführer und Bezirksstellenkassier-Stellvertreter Heinz May konnten vor kurzem von Obmann Martin Weber und Vizebürgermeister Rainer Spenger die großzügige Spende entgegennehmen.

Hilfe für Helden

Da sich der Wirtschaftskreis derzeit nur virtuell treffen kann, soll das so “eingesparte“ Geld jenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Gute kommen, die während der Corona-Pandemie besonderen Herausforderungen ausgesetzt sind. “Wir bedanken uns herzlich!“, so das Rot-Kreuz-Team bei der Übergabe.