Menschen mit Behinderung in Wiener Neustadt

Seit Jänner 2016 bietet die Stadt Wiener Neustadt ein besonderes Service für Menschen mit Behinderung: der neue Behindertenbeauftragte David Weisz ist Ansprechpartner und Ratgeber für Menschen mit Handicaps. Der Beauftragte steht zu wöchentlichen Sprechstunden im Rathaus Rede und Antwort.

Recht auf 11. und 12. Schuljahr / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
share

Wissen

Wiener Neustadt: Bürgermeister Schneeberger trifft Initiatoren

Landesverband Lebenshilfe NÖ / Foto: zVg. / ecoplus
share

Panorama

Wiener Neustadt: Lebenshilfe NÖ errichtet Landesverband und Werkstätte neu

Markus Wieser / Foto: AK Niederösterreich / Klaus Vyhnalek
share

Panorama

Wiener Neustadt: AK Niederösterreich holt mehr als 15.000 Euro für betroffenen Arbeitnehmer

Eurokey-WC am Marienmarkt / Foto: Wiener Neustadt/Pürer
share

Panorama

Wiener Neustadt: Zutritt zum WC nur mehr für relevanten Personenkreis möglich

Behindertenberatung Wiener Neustadt / Foto: Wiener Neustadt/Pürer
share

Panorama

Behindertenbeauftragter David Weisz übersiedelt in die „Jugendinfo“ auf dem Hauptplatz

30 Jahre Tagesheim der VKKj / Foto: VKKJ
share

Panorama

Wiener Neustadt: Bedarfsgerechte Förderung für Menschen mit Behinderung

David Weisz / Foto: Magistrat
share

Panorama

Verständnis aufbauen – Barrieren abbauen: Ansprechpartner David Weisz

share

Panorama

Landesrätin Schwarz, Caritasdirektor Landau und Verein Wege zum Wohnen Wiener Neustadt eröffnen Caritas-Werkstätte

share

Panorama

Seit heute befinden sich in Wiener Neustadt drei Caritas-Einrichtungen der Erzdiözese Wien unter einem Dach.