Kurzparkzonen in Wiener Neustadt

In unmittelbarer Nähe des Wiener Neustädter Zentrums gibt es mehr als 1.500 Kurzparkplätze an der Oberfläche. Die Kennzeichnung der gebührenpflichtigen Kurzparkzone in Wiener Neustadt erfolgt durch Kennzeichnung des gesamten Gebietes mittels Verkehrszeichen. Die blauen Bodenmarkierungen sind für die Wirksamkeit von Kurzparkzonen nicht erforderlich, sondern stellen lediglich Hilfslinien dar. (Quelle)

In den Wiener Neustädter Kurzparkzonen gibt es 6 sogenannte Bewohnerparkzonen: Zone A - F. (Stand Juli 2012)

Die aktuellen Kurzparkzeiten und Gebühren finden Sie auf der Website der WNSKS.

Parken Domplatz / Foto: wn24 / Robert Mayer
share

Politik

Martin Weber: „Nagelprobe für die bunte Stadtregierung.“

Sofortzahler-Bonus / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
share

Panorama

Schnellzahler-Bonus für Parksünder in Kurzparkzonen

Bargeldlos-parken-Wiener-Neustadt / Foto: Wiener Neustadt/Weller
share

Panorama

Nächster Schritt zur Modernisierung der Parkraumbewirtschaftung

McDonalds-Gutscheine / Foto: Wiener Neustadt/Pürer
share

Panorama

Fastfood fürs Parken in Wiener Neustadt

Tag der Innenstadt / Foto: Magistrat
share

Wirtschaft

Wiener Neustadt: Donnerstag ab sofort der „Tag der Innenstadt“

share

Panorama

Wiener Neustadt: Verbesserungen beim innerstädtischen Parken in den nächsten Wochen

Parkplatz in der Stadt / Foto: pixabay
share

Panorama

Wiener Neustadt: Kurzparkzonen nur mehr bis 16.30 Uhr gebührenpflichtig

share

Panorama

Ab Montag, 16. September wieder normale Gebührenpflicht

share

Panorama

Erfolg beim Handy-Parken bringt Neuerungen für Anrainer in Wiener Neustadt

share

Panorama

 Mit Anfang August treten in Wiener Neustadt einige Neuerungen in den gebührenpflichtigen Kurzparkzonen in Kraft.

share

Panorama