Zwei Pkw-Einbruchsdiebstähle in Felixdorf geklärt

share
Fahrzeug-Einbruch / Foto: freepik
(Symbolbild)Foto: freepik

Bezirk Wr. Neustadt: Beschuldigte ist geständig

Streifen der Polizeiinspektionen Sollenau und Wöllersdorf wurden am 9. Juni 2022, gegen 10.15 Uhr, zum Bahnhof nach Felixdorf gerufen, da zwei Personen versuchten, dort einen Pkw aufzubrechen.

Die Polizeibediensteten konnten im Nahbereich einen 41-jährigen Mann aus Wien und eine 31-jährige italienische Staatsbürgerin mit einer aus dem Fahrzeug gestohlenen Handtasche vorläufig festnehmen.

Weiterer Einbruch am selben Tag

Die weitere Amtshandlung wurde von Beamten des Koordinierten Kriminaldienstes Sollenau übernommen. Bei ihren Ermittlungen stellten sie fest, dass die beiden am Vormittag auf einem Parkplatz in Felixdorf in einen weiteren Pkw eingebrochen und einen Rucksack gestohlen haben sollen. Den Rucksack hätten sie weggeworfen, da sich darin keine Wertgegenstände befunden hätten.

Bei der Einvernahme war der 41-jährige Beschuldigte zu den beiden Pkw-Einbruchsdiebstählen geständig. Er wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt in die Justizanstalt Wr. Neustadt eingeliefert. Die 31-Jährige wird der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt angezeigt.

Festnahme / Foto: © LPD Vorarlberg

Schwerer Raub vom Dezember 2020 in Wiener Neustadt geklärt

Panorama