Zusammenstoß mit Motorrad bei Bad Fischau-Brunn

share
Notarzt-Fahrzeug / Foto: Robert Mayer / wn24
(Symbolbild)Foto: Robert Mayer / wn24

Verkehrsunfall mit Personenschaden beim Fischauer Grenzweg

Gestern Abend kollidierte im Gemeindegebiet von Bad Fischau-Brunn ein Pkw mit einem Motorrad.

Gestern, um 18:20 Uhr, lenkte ein 44-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Wiener Neustadt ein Motorrad im Gemeindegebiet von 2721 Bad Fischau-Brunn auf der L 4069 aus Richtung Wiener Neustadt kommend in Richtung Bad Fischau-Brunn. Zur gleichen Zeit fuhr eine 42-Jährige aus dem Bezirk Wiener Neustadt mit einem Pkw in die entgegen gesetzte Richtung.

Motorradlenker schwer verletzt

Bei der Kreuzung L4069 mit dem Fischauer Grenzweg kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einer Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern, wobei der Motorradlenker zu Sturz kam.

Nach erfolgter Erstversorgung wurde der Motorradlenker mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Fahrzeug kommt von A2 ab / Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt

Fahrzeug kommt von A2 ab – Schutzengel fuhr mit

Panorama