Startseite Regional Ausbildung Lehrlingsoffensive Neunkirchen: Neuer Lehrberuf und Mentoringprogramm

Lehrlingsoffensive Neunkirchen: Neuer Lehrberuf und Mentoringprogramm

Lehrlingsausbildung in der Stadtgemeinde wird forciert

Lehrlinge / Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen
Johanna Wallner (Bücherei), Daniela Gojani, Benjamin Seiser, Ines Reiterer, David Rybnicek (alle Verwaltungsassistenz), Mentor Michael Brunnhofer und Stadtamtsdirektor Mag. Christof HolzerFoto: Stadtgemeinde Neunkirchen

Die Lehrlingsoffensive der Stadtgemeinde Neunkirchen gewinnt an Fahrt: Mit April wurden zwei weitere Lehrstellen besetzt, somit wurden seit August 2021 somit sechs Jugendliche in den Gemeindedienst zur Ausbildung aufgenommen.

Das Programm wurde weiter ausgebaut: Neben den fünf Lehrstellen im Beruf Verwaltungsassistenz gibt es nun seit April auch eine im Beruf Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenz. Außerdem wurde ein Mentoring-Programm gestartet, von dem die Lehrlinge zusätzlich profitieren können. „Mit der Lehrlingsoffensive stellen wir Jugendlichen nicht nur eine gut fundierte Ausbildung in einem krisensicheren Betrieb zur Verfügung, sondern versorgen uns so auch selbst für gutes Fachpersonal mit einem breit gefächerten Wissen aus dem Gemeindebetrieb“, so Stadtamtsdirektor Mag. Christof Holzer.

Absolvent als Mentor

Ein Lehrling hat die Lehre bereits mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und ist im Regelbetrieb im Einsatz. Dieser wird auch als Mentor für die fünf anderen Lehrlinge zur Verfügung stehen: „Zum einen treffen sich die Auszubildenden zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch und zum anderen steht so eine Ansprechperson, die bereits Erfahrung mit der Ausbildung und dem Lehrabschluss hat, für Fragen zur Verfügung“, erklärt der Stadtamtsdirektor.

Neuer Lehrberuf

Mit April wurde auch erstmals mit der Ausbildung einer Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistentin begonnen. So kann nicht nur in der Verwaltung sondern auch in der Städtischen Bücherei und im Archiv Wissen weiter gegeben und bestens ausgebildetes Personal für die Zukunft gestellt werden. Dieser Ausbildungsplatz bei einer Gemeinde ist im Bezirk Neunkirchen übrigens einzigartig.

Wiederaufnahme im Jahr 2021

2021 hat die Stadtgemeinde Neunkirchen nach 19-jähriger Pause wieder damit begonnen, Lehrlinge auszubilden. So kann nicht nur Jugendlichen eine umfassende Ausbildung in einem krisensicheren Betrieb gegeben werden, sondern auch gezielt der Nachwuchs für die Verwaltung aufgebaut und ein fließender Übergang geschaffen werden.

Interessenten können sich jederzeit per E-Mail bei der Stadtgemeinde für eine Lehrstelle bewerben. Nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch findet auch ein Aufnahmetest statt, ehe die Stellen vergeben werden.

aktuelle Jobangebote in Wiener Neustadt

TRANSFER Personalmanagement, Wr,Neustadt

Lagermitarbeiter (m/w/d)

Feste Anstellung
Airborne Technologies GmbH, Wr. Neustadt

Konstrukteur(in) (w/m/x)

Feste Anstellung
Lebenshilfe Niederösterreich gemeinnützige GmbH, Wr. Neustadt / Wr. Neudorf

Arbeitsassistenz (m/w/d) - Region Wr. Neustadt und Wr.

Feste Anstellung
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH, Wiener Neustadt/Stadt

Psychotherapeut*in (w/m/d)

Feste Anstellung
ODÖRFER Haustechnik KG, Wiener Neustadt I Graz I Klagenfurt

Lehre Bürokauffrau/-mann im Großhandel

Ausbildung, Lehre o.ä.
ÖSB Gruppe, Wiener Neustadt & St. Pölten

Berater*in / Trainer*in für berufliche Integration (NÖ)

Feste Anstellung
Strebelwerk GmbH, Wiener Neustadt

Leitung HKL Verkauf Österreich (m/w)

Feste Anstellung
ODÖRFER Haustechnik KG, Wiener Neustadt I Graz I Klagenfurt

Lehre Betriebslogistikkauffrau/-mann

Ausbildung, Lehre o.ä.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner