Fahr­zeug­über­schlag bei Lan­zen­kir­chen – Len­ke­rin ver­letzt

share
Fahrzeugüberschlag nahe Lanzenkirchen / Foto: RKNOE / C.Schibig
Foto: RKNOE / C.Schibig

Glück im Un­glück: Not­fall­sa­ni­tä­te­rin vor Ort

Am 16. Oktober 2019 kam es am Nachmittag auf der Landstraße von Lanzenkirchen Richtung Wiener Neustadt zu einem Verkehrsunfall mit Überschlag.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Straße ab und überschlug sich. Die Rettungsleitstelle alarmierte ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt sowie Feuerwehr und Polizei zu dem Verkehrsunfall.

Notfallsanitäterin als Ersthelferin

Eine Notfallsanitäterin vom Roten Kreuz Wiener Neustadt war gerade am Heimweg vom Dienst und kam mit ihrem Privatfahrzeug an der Unfallstelle vorbei. Sie sicherte die Unfallstelle ab und kümmerte sich um die verletzte Lenkerin. In weiterer Folge unterstützte sie die eingetroffenen Rotkreuz-Kollegen bei der Versorgung am Notfallort.

Die verletzte Lenkerin wurde mit leichten Verletzungen in das Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert.

Christophorus Verkehrsunfall / Foto: Haeferl - Eigenes Werk (CC BY-SA 3.0)

2-jähriges Kind von Fahrzeug überrollt

Panorama