Bio­en­er­gie Buck­li­ge Welt: star­ke Nach­fra­ge nach Fern­wär­me

share
Hackschnitzel / Foto: Samuel Faber / Pixabay
Durch die Verfeuerung von Waldhackgut wird sowohl Wärme als auch Strom erzeugt.Foto: Samuel Faber / Pixabay

In­ves­ti­tio­nen von 5,5 Mil­lio­nen Eu­ro in die En­er­gie­ge­win­nung

In den letzten fünf Jahren ist im südlichen Niederösterreich die Nachfrage nach Energieversorgung aus Fernwärme stark gestiegen.

Biomasse-Heizwerk am Steinfeld

Ein Unternehmen, das schon seit 2007 in diesem Geschäftsfeld arbeitet, ist die Bioenergie Bucklige Welt GmbH. Der Betrieb aus Schwarzau am Steinfeld betreibt dort ein Biomasse-Heizwerk, das über ein Leitungsnetz mittlerweile 600 Kunden im Süden der Stadt Wiener Neustadt sowie in den Gemeinden Schwarzau, Bad Erlach, Lanzenkirchen und Breitenau mit Fernwärme versorgt.

Zu den Abnehmern zählen kommunale Einrichtungen, wie Schulen, Kindergärten und Gemeindeämter, aber auch private Haushalte. Darüber hinaus beliefert die Bioenergie Bucklige Welt die bekannte Therme Linsberg Asia und das ihr angeschlossenen Hotel. Dazu kommen auch noch die Wohnhausanlagen diverser Wohnbaugenossenschaften.

40.000 Megawattstunden jährlich

Musste das installierte Fernwärmenetz 2011 und 2016 schon zweimal erweitert werden, war man im Vorjahr erneut an die Kapazitätsgrenzen gestoßen. 5,5 Millionen Euro hat die Bioenergie Bucklige Welt deshalb in eine zweite Holzfeuerungsanlage zur Energiegewinnung und in den Netzausbau investiert. „In den letzten fünf Jahren ist der Bedarf an CO2-neutraler Wärme enorm gestiegen, womit unser Unternehmen um rund ein Drittel gewachsen ist“, teilt Betriebsleiter Jürgen Haider mit.

Der neue zweite Heizkessel hat eine Leistung von 8,5 Megawatt. Auch nasses Waldhackgut mit einem Wassergehalt von bis zu 60 Prozent kann er umweltschonend verbrennen. Zusammen mit der bereits bestehenden Biomasse-Kraftwärmekopplungs-Anlage erbringt die Bioenergie Bucklige Welt GmbH jetzt 40.000 Megawattstunden jährliche Energieleistung.

Eröffnung Biogasanlage / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: Eröffnung der Biogasanlage am Areal der Abfallwirtschaft

Panorama