Berg­stei­ger am Schnee­berg aus al­pi­ner Not­la­ge ge­ret­tet

share
Alpinpolizei / Foto: © BMI
Die Alpinpolizei im Einsatz (Symbolbild)Foto: © BMI

Bezirk Neunkirchen:  Wiener (42)  hing in “Krummer Ries“ fest

Ein 42-jähriger aus Wien Hernals zeigte am 4. Juli 2020, gegen 14:25 Uhr, am Bergrettungsnotruf 140 eine alpine Notlage an.

Mit Taubergung aus misslicher Lage befreit

Der Alpinist dürfte sich im Gemeindegebiet von Puchberg am Schneeberg, im Bereich der Krummen Ries auf Grund einer dürftigen Tourenbeschreibung im steilen, schrofigen, nicht markierten Gelände verstiegen haben.

Der in Not geratene Mann konnte nach kurzem Suchflug von der Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle Wien lokalisiert und mit Taubergung unverletzt gerettet werden.

Alpinpolizei / Foto: © BMI

Zwei Alpinunfälle beschäftigten gestern die Einsatzkräfte

Regional