Al­pin­un­fall am Schnee­berg – Fels­block traf Frau

share
Christophorus 12 / Foto: MarS via Flickr (CC BY-SA 2.5)
Christophorus 12 (Symbolbild)Foto: MarS via Flickr (CC BY-SA 2.5)

Be­zirk Neun­kir­chen: Ein­satz für Chris­to­pho­rus 3

Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Oberpullendorf war am 21. Juni 2021 gemeinsam mit zwei Kletterpartnern am Schneeberg unterwegs.

Sie kletterte die Route “Brunnerweg“ in der Stadlwand am Schneeberg im Gemeindegebiet von Hirschwang an der Rax. Gegen 12:40 Uhr, als die Klettergruppe etwa in der neunten Seillänge war, löste sich aus bislang unbekannter Ursache ein Felsblock und traf die Frau am Unterarm.

Rettung mit Notarzthubschauber

Sie erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Notarzthubschauber Christophorus 3 mittels Taubergung gerettet und ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. Ein Orientierungs- und Sichtungsflug des durch die Bergrettung angeforderten Polizeihubschraubers ergab, dass die beiden Begleiter die Tour selbstständig fortsetzen konnten.

Christophorus / Foto: Haeferl - Eigenes Werk (CC BY-SA 3.0)

38-Jähriger stürzte auf der Rax in den Tod

Regional