Wind­büch­ler: Wie­ner Neu­stadt braucht Stra­te­gie zum Durch­tes­ten

share
Antigentests Arena Nova / Foto: wn24
Teststraße bei der Arena NovaFoto: wn24

Grü­ne Stadt­rä­tin für mehr Zu­sam­men­ar­beit in der Pan­de­mie

Aufgrund hoher Infektionszahlen ist eine Ausreisebeschränkung mit Testpflicht für Wr. Neustadt in Diskussion.

“Jetzt geht es um aktive Pandemiepolitik. Wenn die Zahlen so hoch sind und die Neuinfektionen nicht zurückgehen, braucht es die Politik der Vernunft und keinen Populismus. SPÖ und FPÖ in Wiener Neustadt versuchen Stimmung gegen notwendige Maßnahmen zu machen, aber das hilft nicht, die Bevölkerung einer ganzen Region zu schützen. Bundespolitisches Hickhack braucht es jetzt wirklich nicht, sondern wir müssen das Vertrauen der Bevölkerung gewinnen sich oft und regelmäßig testen zu lassen“, so die Grüne Stadträtin Tanja Windbüchler–Souschill zu den aktuellen Entwicklungen in Wiener Neustadt.

Populismus vollkommen fehl am Platz

Für die Grünen ist klar, dass sie jegliche notwendige Maßnahme zum Schutz der Bevölkerung mittragen und dabei die Stadt unterstützen. „Bund, Land und Stadt gemeinsam sind am Zug. Mit dem angeforderten Fachpersonal des Bundesheeres und den Blaulichtorganisationen kann auch diese Krise gut gemanagt werden. Die positiven Erfahrungen des letzten Jahres in der Pandemiepolitik können in Wiener Neustadt umgesetzt und so manche Fehler gar nicht begangen werden“, ist sie zuversichtlich. Wichtig für die Grünen ist, dass es klare Informationen und Kommunikation auf allen Ebenen gibt.

Fehlende Kommunikation

„Kommunikation fehlt leider immer wieder. Um die Bevölkerung einer ganzen Region teilhaben zu lassen, braucht es Informationen. Die aktuellen Teststrategien aber auch die kommende Impfstrategie müssen breit kommuniziert werden. Um die aggressive Virusmutation einzudämmen, braucht es mehr Abstand und weniger Mobilität, aber auch noch mehr Testmöglichkeiten. Diese sollten auch in den Gemeinden des Bezirks rasch ausgebaut werden. Als Stadt der Ein- und Auspendler gilt es natürlich auch verantwortungsvoll die gesamte Region im Auge zu haben.“, so Tanja Windbüchler–Souschill.

Verkehrskontrolle / Foto: © LPD

Wr. Neustadt abriegeln? Schneeberger gibt Entwarnung.

Panorama