FOTEC in Wiener Neustadt

Die FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH ist das Forschungsunternehmen der Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GesmbH. Die FOTEC wurde 1998 gegründet und beschäftigt aktuell 35 MitarbeiterInnen.

Aufgabe von FOTEC ist es, die technisch-wissenschaftlichen Studiengänge der Fachhochschule Wiener Neustadt bei der Initiierung und Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu unterstützen.

3D-Druck Enpulsion / Foto: © NLK Filzwieser
share

Wirtschaft

Förderung für 3D-Druck Prototypen bringt Innovationen hervor

share

Panorama

Wiener Neustadt im Fokus von Luft- und Raumfahrt

Houskapreis / Foto: © Stadt Wiener Neustadt/Michael Weller
share

Bildung

Wiener Neustadt: Houskapreis als Höhepunkt einer 20-jährigen Erfolgsgeschichte

Laserstrahlschmelzanlage FOTEC / Foto: © FOTEC/Hinterramskogler
share

Bildung

Zukunftstechnologie aus Wiener Neustadt

Weltraume-Halle am TFZ / Foto: © Thule G. Jug
share

Wirtschaft

Halle zur Entwicklung von Antriebssystemen in der Raumfahrt

Halle-TFZ-Raumfahrt-Technologie / Foto: pixabay
share

Wirtschaft

Zusätzliche Arbeitsplätze im Hochtechnologiebereich

3D-Druck bei FOTEC / Foto: pixabay
share

Wirtschaft

FOTEC erhält Förderung vom Land Niederösterreich

Carsten Scharlemann / Foto: fhwn & fotec
share

Bildung

An der FH Wiener Neustadt wird sauberer Treibstoff für die Weltraumfahrt entwickelt.

share

Panorama

FH-Studenten verbessern additives High-Tech Fertigungsverfahren

Parkzonen / Foto: Magistrat Wiener Neustadt
share

Panorama

Zettelwirtschaft adé – Berechtigungen nur mehr elektronisch

share

Panorama

Erfolg beim Handy-Parken bringt Neuerungen für Anrainer in Wiener Neustadt

share

Panorama

Auf dem neuen Onlineportal der Stadt Wiener Neustadt kann sich ab sofort jeder für „mobiles Parken“ registrieren.