22. Wie­ner Neu­städ­ter Buch­wo­che star­tet am 8. Ok­to­ber

share
Wiener Neustädter Buchwoche 2017 / Foto: Wiener Neustadt/Weller
Kulturstadtrat Franz Piribauer, MSc, Esther Poppinger (Bücher Hikade), Roswitha Hikade, Dkfm. Karl Heinz Thiel, Bianca Kulich (Buchhandlung Thiel) und Robert Mech (Stadtbücherei).Foto: Wiener Neustadt/Weller

„Paara­do­x“ er­öff­nen  22. Buch­wo­che von 8. bis 13. Ok­to­ber 2017

Auch dieser Herbst gehört in der Innenstadt der Literatur, wenn von 8. bis 13. Oktober die 22. Wiener Neustädter Buchwoche im BORG, Herzog Leopold-Straße 32, über die Bühne geht. Neben einer Bücherausstellung – täglich von 8 bis 18 Uhr laden 2.000 Bücher zum Gustieren, Lesen und Schmökern ein – wird es dabei auch heuer wieder hochkarätige Lesungen geben.

Starke regionale Beteiligung

Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl eröffnen die Buchwoche am Sonntag, 8. Oktober 2017, 11 Uhr mit ihrer paartherapeutischen Erfolgsproduktion „Paaradox“. Die Matinee bildet den Auftakt für ein buntes literarisches Programm mit starker regionaler Beteiligung. Bereits am Montag steht die beliebte „Nacht der Krimis“ auf dem Programm, die die Innenstadt ab 16.30 Uhr zum literarischen Tatort werden lässt. Am Dienstag liest Berthold Janecek aus „Der Sonne eine Gasse“, im Rahmen der P.E.N.-Literaturgala am Mittwoch sind Susanne Dobesch, Heidi Prüger, Erich Sedlak, Peter Stiegler und Kurt F. Svatek zu Gast im BORG. Am Donnerstag begibt sich Reinhold Eichinger auf die Spuren der Täufer im Großraum Wiener Neustadt, bevor Radek Knapp am Freitag in seinem einzigartigen Stil vom „Mann, der Luft zum Frühstück aß“ erzählt.

Vormittage für SchülerInnen

Die Vormittage sind wieder für Schulen reserviert (Anmeldung nötig), können aber zusätzlich von allen interessierten Kindern und Erwachsenen besucht werden. Junge Leserinnen und Leser dürfen sich dabei auf Erzähltalent Patrick Addai, Schauspieler Ronny Hein, Jugendbuchautor Andreas Jungwirth, Comiczeichner Rudolf Schuppler und Erfolgsautorin Elfriede Wimmer freuen.

Das Programm 2017

  • Samstag, 7. Oktober, 2017, 18 Uhr: Literarischer Aperitif in der Anstalt für Getränke 42 – Jasmin Haider-Stadler und Roland Graf mit „Roggen‘ Roll“
  • Sonntag, 8. Oktober 2017, 11 Uhr: Matinee mit Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl mit „Paaradox“
  • Montag, 9. Oktober 2017, ab 16.30 Uhr: „Nacht der Krimis“ mit Thomas Himmelbauer & Eric Manz (Marienmarkt, neben „Papa’s Kitchen“), Jacqueline Gillespie (Buchhandlung Thiel), Clubpoesie (BORG), Veronika A. Grager & Jennifer B. Wind (Thalia) und Erwin Riess (BORG)
  • Dienstag, 10. Oktober 2017, 19 Uhr: Berthold Janecek mit „Der Sonne eine Gasse“
  • Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19 Uhr: Literaturgala mit Susanne Dobesch, Heidi Prüger, Erich Sedlak, Peter Stiegler, Kurt F. Svatek
  • Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19 Uhr: Reinhold Eichinger auf dem Spuren der Täufer im Großraum Wiener Neustadt
  • Freitag, 13. Oktober 2017, 19 Uhr: Radek Knapp aus „Der Mann, der Luft zum Frühstück aß“

Nähere Informationen erhalten Sie bei den Veranstaltungspartnern Buchhandlung Thiel (02622/22 335), Bücher Hikade (02622/21 505) und der Stadtbücherei.