Wett­kampf der Ma­gi­er – 1. Ma­gic Slam in Wie­ner Neu­stadt

share

Spaß und Span­nung: Fas­zi­na­ti­on Zau­ber­kunst im Sub

Nach zahlreichen ausverkauften Veranstaltungen mittlerweile in Salzburg, Seefeld und Wien lädt Magier und Organisator Maximilian Knab nun zur Saison 2 des Magic Slam Austrias.

Das Konzept des Magic Slam

Magic Slam Austria ist ein an die bekannten Poetry Slams angelehntes Format, in dem 5 Zauberkünstler mit ihrer jeweils 15-minütigen Darbietung um die Gunst des Publikums in den Wettbewerb treten. Am Ende entscheidet das Publikum über den Sieger des Abends. Der Gewinner des Magic Slams erhält neben Ruhm und Ehre den GrandMagicSlam Pokal und eine Urkunde über die Teilnahme.

Inspiriert von herkömmlichen „Poetry Slam“ – Veranstaltungen schafft es Knab gekonnt die Brücke zu schlagen zwischen abendfüllendem Zauberei-Programm, einem 1A Spaßfaktor und hoher Qualität mit internationalen Top-Acts aus dem ganzen deutschsprachigen Raum. Ganz neu im Programm ist die Co-Moderation von Florian Otto. „Zusammen werden die beiden Sie, zu einem einzigartigen magischen Erlebnis entführen und sie den Alltag mal vergessen lassen.“, so Maximilian Knab.

5 Magier am Start

Die Wettkampfteilnehmer in Wiener Neustadt:

  • Nikolaus Fortelni
  • Fabian Blochberger
  • Volker Putt
  • Marcel Schettler
  • Gregor Schubert

1. Magic Slam Wiener Neustadt – „BRANDneu“
30.03.2019, 20:00 – 23:00 Uhr, Tickets
SUB Wiener Neustadt