Stadtmusikkapelle Wr. Neustadt holt Top-Wertung in Himberg

share
Stadtmusikkapelle Wiener Neustadt / Foto: zVg
Die Wiener Neustädter Stadtmusikkapelle unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Raoul Herget beim Wertungsspiel in Himberg.Foto: zVg

Tageshöchstwertung bei Wertungsspiel

Über einen tollen Erfolg durfte sich die Wiener Neustädter Stadtmusikkapelle unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Raoul Herget freuen.

Beim Konzertwertungsspiel des NÖ Blasmusikverbands in Himberg erreichte sie mit 95,92 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg und gleichzeitig die Tageshöchstwertung.

Über 9 Punkte in allen Kategorien

Die Stadtmusikkapelle trat als einzige von 13 teilnehmenden Blasmusikkapellen in der Wertungsgruppe D an und präsentierte zwei Wettbewerbsstücke: “Der Göttergatte – Ouvertüre” von Franz Lehar als Pflichtstück sowie “An der schönen grünen Narenta” von Komzák als Selbstwahlstück. Die Stadtmusikkapelle erhielt in allen Bewertungskategorien über 9 Punkte von der Jury und holte damit die Tageshöchstwertung.