Stadtmuseum Wr. Neustadt ganz im Zeichen Maria Theresias

share

Eine Spurensuche in Wiener Neustadt zum 300. Geburtstag der Kaiserin

Ab 20. Mai 2017 durchleuchtet die Ausstellung „Maria Theresia. Kaiserin und Powerfrau“ im Stadtmuseum Wiener Neustadt das Leben und die Arbeit der Kaiserin.

Maria Theresia wurde am 13. Mai 1717 als zweites Kind Kaiser Karls VI. geboren. Mit der pragmatischen Sanktion hatte der Kaiser bereits 1713 die weibliche Erbfolge im Hause geregelt. Nach dem Tod des Vaters trat Maria Theresia seine Nachfolge in den habsburgischen Ländern an. Ihr Mut zur Verantwortung brachte dem Ländergefüge zahlreiche Reformen, die weit über ihre Regierungszeit hinaus wirksam blieben.

Die Kaiserin und Wiener Neustadt

Ihre Maßnahmen haben auch die noch mittelalterlich strukturierte Verwaltung der Städte stark verändert. Mit der sogenannten „Gaisruck´schen Reform“ verlor auch Wiener Neustadt viele seiner Privilegien. Nun kontrollierte der Staat die Finanz- und Wirtschaftsgebarung. Die Meridianmessung, mit der die Kaiserin 1762 den Jesuitenpater Joseph Liesganig beauftragte, spiegelt sich in der Neunkirchner Allee wider. Sie war die Basis für die spätere Landesvermessung. Mit der „Allerhöchsten Entschließung vom 14. Dezember 1751“ ordnete Maria Theresia die Errichtung einer „Adeligen Militär-Schule oder Akademie zur Wienerischen Neustadt“ an. Diese Institution – die Theresianische Militärakademie – verbindet die Stadt auch in der Gegenwart sichtbar mit der Herrscherin.

Großes Eröffnungswochenende

  • Samstag, 20. Mai 2017, 11.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Maria Theresia. Kaiserin und Powerfrau“ um
  • Sonntag, 21. Mai 2017, 10-16 Uhr: Ausstellung „Maria Theresia – Kaiserin und Powerfrau“, Kinderbasteln: Die Kaiserin stiftete den Maria-Theresien-Orden als hohe Auszeichnung für besondere Verdienste. Kinder basteln einen Orden nach ihren eigenen Entwürfen. Welches Familienmitglied wird ihn bekommen?

Freier Eintritt ins Stadtmuseum an beiden Tagen mit dem NÖ Familienpass.

Segwaytouren „Maria Theresia“ mit Ausstellungsbesuch und Fahrt in den Akademiepark können auf Segway Wiener Neustadt gebucht werden.

Maria Theresia – Kaiserin und Powerfrau
20. Mai – 30. Juli 2017
Stadtmuseum Wiener Neustadt