Rock Open-Air am al­ten Schlacht­hof Wie­ner Neu­stadt

share
Schlachthof Open-Air 2016 / Foto: triebwerk
Zum Geburtstag ein Open-Air, das Triebwerk Team mit Harald Steiner, Sebastian Vogt und Ruth Scheel freut sich auf ein mit Überraschungen gespicktes Programm und viele BesucherInnen zum 20. Geburtstag beim Schlachthof Open-Air 2016. Foto: triebwerk

20 Jah­re Ju­gend- und Kul­tur­haus Trieb­werk

Es wird ein Fest, das die Wiener Neustädter Musikszene der letzten Jahrzehnte auf einer Bühne vereint. Das Schlachthof Open-Air 2016 holt nicht weniger als zehn heimische Bands und Top-Acts zum Geburtstagsfest. Dabei wird es auch zwei erstaunliche Wiener Neustadt-Debuts geben.

Open-Air in der Stadt

Nach dem Wegfall des SCHMU Open-Airs und des INVASION-Festivals von megafon, gibt es heuer zumindest ein Open-Air in Wiener Neustadt. Und diesmal direkt vor dem Triebwerk am alten Schlachthof, das heuer trotz widriger Umstände es sich nicht nehmen lässt, seinen 20. Geburtstag ordentlich zu feiern. Samt illustrer Gratulantenschar auf der Bühne, die in den nächsten Tagen und Wochen bekannt gegeben wird.

Line-Up mit Überraschungen

„Es wird einige unerwartete Überraschungen geben, was das Line-Up des Schlachthof Open-Airs betrifft“, kündigt Organisator und Triebwerk-Leiter Conrad Heßler an. Die Bands werden in den nächsten Tagen und Wochen bekanntgegeben. Vorverkauf startet am 1. Juni.

Dass trotz der aktuellen Einsparungen und Kürzungen im Programm das Geburtstags Open-Air möglich wird, verdankt das Triebwerk einerseits der Unterstützung des Landes NÖ zum Jubiläum und andererseits dem großartigen Support der auftretenden KünstlerInnen.

20 Jahre Triebwerk

Am 6.9.1996 wurde das Triebwerk eröffnet und wurde schnell zu einem wichtigen, integrativen Bestandteil der jungen Kulturszene dieser Stadt. Betrieben vom Verein Jugend- und Kultur, entstanden aus dem Triebwerk heraus auch die Jugendberatungsstelle Auftrieb und auch die mobile Jugendarbeit Rumtrieb.

Am Schlachthof blieb der reine Kulturbetrieb „Triebwerk“, betrieben vom Triebwerk-Team und einer Crew aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, die seither rund 50 Veranstaltungen pro Jahr mit und für junge Menschen umsetzen.

Tickets für das Schlachthof Open-Air 2016 gibt es ab 1. Juni online auf triebwerk.co.at.

Facebook Event

Schlachthof Open-Air 2016
10. September 2016
Triebwerk, Wiener Neustadt