Das wird das neue Ton-Film-Fes­ti­val in Wie­ner Neu­stadt

share
NETZHAUT-Ton FIlm Festival / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Kulturstadtrat Franz Piribauer, Fabian Eder, Katharina Stemberger und Bürgermeister Klaus Schneeberger umrahmt vom Musikduo "Die Strottern" (David Müller und Klemens Lendl).Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

4 Ta­ge Film und Ton un­ter de­m  Mot­to »Wahr­heit und Wirk­lich­keit«

Filme, Konzerte, Live-Veranstaltungen und Kino unter Sternen: Das Netzhaut Ton Film Festival Wiener Neustadt findet im Bürgermeistergarten vor dem Museum St. Peter an der Sperr und im Kino im Stadttheater Wiener Neustadt statt.

Beim Netzhaut Ton Film Festival Wiener Neustadt (27.–30. August 2020) steht nicht die Vielzahl der Filme im Vordergrund. “In Doublefeatures suchen wir in der Kombination aus jeweils einem Spiel- und einem Dokumentarfilm nach Reibungsflächen, loten gesellschaftliche Kampfzonen aus und suchen den Austausch mit dem Publikum. Wir zeigen internationale Filme in den drei Programmreihen Spiel-, Dokumentar- und Nachwuchsfilm. In der Anwesenheit der Filmemacher widmet sich die Auswahl dem diesjährigen thematischen Schwerpunkt »Wahrheit und Wirklichkeit«.“, so die Organisatoren des neuen Festivals.

Gespräche, Filmfrühstück und Sundowner

Zu den Themen, die in den Doublefeatures jeweils aus dokumentarischer wie auch aus fiktionaler Sicht aufgeworfen werden, gibt es Diskussionsrunden mit Filmemachern und hochkarätigen Gästen vor und mit Publikum.

Noch bevor die erste Filmvorführung beginnt, wird zum gemeinsamen Frühstück im Schatten der Bäume des Bürgermeistergartens geladen, wo einander Publikum, Nachwuchs, Filmemacherinnen und Filmemacher, Musikerinnen und Musiker und Presse in dem geschützten und gleichzeitig freien Raum an der alten Stadtmauer begegnen. Vor dem Freiluftfilm am Freitag Abend findet ein Sundowner am selben Ort statt.

Das Musikprogramm verwandelt die Innenstadt zum Schau- und Hörplatz und verbindet die Spielorte Stadttheater und Bürgermeistergarten. Das Musikprogramm 2020 wird von »Die Strottern«, Klemens Lendl und David Müller, kuratiert und gestaltet.

Nachwuchsprogramm der int. Filmhochschulen

Sie kommen von den Filmschulen und sie werden das Bild unserer Welt in Zukunft gestalten: unverfälscht, frisch, humorvoll, wütend, klagend, rebellisch. Sie zeigen heute, was wir morgen sehen werden. In jeder Programmreihe wird der beste Film von einer Jury prämiert, die Zusammensetzung der drei Jurys wird knapp vor der Eröffnung bekanntgegeben. Jeder Besucher hat die Möglichkeit durch Voting mit dem Ticket nach jeweiligen Vorstellung seine Stimme für einen Film abzugeben.

Das Programm findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen weichen die Freiluftveranstaltungen in Innenräume. Informationen und Updates werden über die Website bekanntgegeben.

1. Netzhaut Ton Film Festival Wiener Neustadt
27.–30. August 2020
Bürgermeistergarten und Stadttheater

Neues Filmfestival "NETZHAUT" / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

„NETZHAUT“: neues Filmfestival im Bürgermeistergarten und Stadttheater

Kultur