Kal­te Näch­te, hei­ße Mu­sik: SUB-Events im Fe­bru­ar

share

Wie­ner Neu­stadt: ab­wechs­lungs­rei­cher Stil­mix auf der SUB-Büh­ne im Fe­bru­ar

Das Team von SUB liefert den passenden Soundtrack zu Minus-Graden – wir haben ein paar Februar-Highlights herausgepickt…

Am 4.2. startet das Februar-Programm mit „SCHWARZER LUFT No.8 – isolated edition“ und den DJs Gordon C b2b Steve Salen, Optimin und Danilo b2b Bianca Poro an den Turntables. Mit einer weiteren DJ Line geht es eine Woche darauf weiter:  „PLUS 1“ ab 21.00 Uhr im SUB Cafe.

Boarders, Bass und Party

Am 11. Februar kehrt der Snowpark Stuhleck mit seiner „Legendary Boarderparty“ zurück ins SUB. Für € 7,- an der Abendkasse lassen DJ Schmolli, Soundtank Crew, Team Orizion, Stylianu & Yung Ray die Bässe knallen.

Rock und Metal

Rockiger Liveabend gefällig? Mitte Februar (17.2.2017) erklimmt die Rock Company die SUB-Bühne. Die Rock Company ist eine klassische Coverrock-Band, die es versteht, mit Hits aus vier Jahrzehnten gute Stimmung zu machen und richtig einzuheizen. Eine Woche darauf wird es musikalisch etwas härter wenn ein gitarrenlastiger Metalabend mit den Bands In Chaos, Stolen Paradise, Feed my Paranoia und Sport ansteht.

Shanta Noir und Bass für lau

Am 25. Februar performt Shanta Noir mit ihrer „electronic-dance-ambient-groove-dub-percussion-didgeridoo-liveband“-Performance im Sub und wird so manches Tanzbein zum Zucken bringen. Wer dann noch nicht genug hat, kann anschließend bei „Bass fährt durch #10“ das Beste aus Techno, Drum and Bass un mehr geniesen.

Alle weiteren Termine und Infos finden sich auf der Website des SUB.