„Jazz am Dach“ – sommerliches Open Air-Konzert in Wiener Neustadt

share
"Jazz am Dach" / Foto: ©Manfred Gartner
Am 23. und 24. Juni wird die Dachterrasse der Kasematten wieder zu Bühne.Foto: ©Manfred Gartner

Der große „Musikschulzyklus“ nähert sich dem Finale.

Die Josef Matthias Hauer-Musikschule der Stadt Wiener Neustadt feiert 2021/22 ihren 150. Geburtstag.

Anlässlich dieses Jubiläums gibt es insgesamt 14 Konzerte mit verschiedenen Stilrichtungen, ehemaligen Schülerinnen und Schülern, namhaften Solistinnen und Solisten – kurzum: einen Jubiläums-Streifzug, der das breite Spektrum der Musikschule widerspiegelt. Am 23. und 24. Juni findet nun das Open Air „Jazz am Dach“ auf der Dachterrasse der Kasematten statt, wenige Tage später ein großes Jubiläumskonzert, das den Abschluss des „Musikschulzyklus“ bildet.

Big Band-Sound und „Groovy Groups“

Unter dem Motto „Jazz am Dach“ gibt es am 23. Juni ab 18 Uhr Big Band-Sound zu hören. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr gestalten wieder alle drei in Wiener Neustadt ansässigen Big Bands diesen Abend. Mit dabei: Die BORG.Big.Band unter der Leitung von Markus Osztovic, die Big Band der Josef Matthias Hauer-Musikschule unter der Leitung von Fritzi Steiner und die Crazy Hauer Big Band unter der Leitung von Jürgen Tauber. Der zweite Tag am 24. Juni steht dann ganz im Zeichen von erstklassigen „Groovy Groups“. Mit dabei: „School of Drums“ – eine Band der J. M. Hauer-Musikschule unter der Leitung von Johannes Tremel, die ein Percussion-Feuerwerk zünden wird; „Rich Art Ensemble“ – von akustischer Musik über jazz- und elektronik-beeinflusste Klänge bis hin zu groove- und techno-orientierten Sounds; „Gerald Gradwohl Group“ – breites Spektrum zwischen Jazz und Fusion, das auf der Basis moderner Jazzharmonik durch groovenden Funk mit Rock-Einflüssen gekennzeichnet ist; „Affäre Dreyfuss“ –Sextett mit familiärem Background präsentiert Originalwerke von HardBop bis Latin-Soul und Hip Hop.

Am 28. Juni um 18.30 Uhr findet der „Musikschulzyklus“ dann mit einem großen Jubiläumskonzert mit Orchester, Ensembles sowie Solistinnen und Solisten der Josef Matthias Hauer-Schule seinen Abschluss. Der Eintritt ist frei.

Dorothy Khadem-Missagh / Foto: ©Shirley Suare

14 Konzerte: 150 Jahre Josef Matthias Hauer-Musikschule

Kultur