Fil­Ta Film­ta­ge 2020: 18 Stun­den Film­ma­te­ri­al ge­sich­tet

share
FilTa Filmtage Jury / Foto: Dominik Perchtold / klubkunst.at
Barbara Wolfram, Jan Hestmann, Rebecca Giurgiu, Martina Droandi, Iris Strasser, Philipp Zoufal, Christian Hofer, Valerian Happenhofer, Lukas Konlechner, Antonia BernkopfFoto: Dominik Perchtold / klubkunst.at

Wie­ner Neu­stadt: Das war die Ju­ry­sit­zung der Fil­Ta Film­ta­ge 2020

Von 5.-6. September 2020 fand im Einhorn Wiener Neustadt die große Jurysitzung der FilTa Filmtage statt.

Eine zehnköpfige Jury (aus dem Bereich Medien und Film) hat dabei aus insgesamt 120 österreichischen und internationalen Kurzfilmen die offizielle Kurzfilmselektion für die FilTa Filmtage 2020 gewählt.

Spielfilme, Dokus, Experimentalfilme und Animationen

“An zwei Tagen haben wir uns durch über 18 Stunden Filmmaterial geschaut. Gesehen haben wir dabei einmal öfter, wie vielfältig das Format Kurzfilm sein kann: Spielfilme, Dokus, Experimentalfilme und Animationen. Dramatisches, Gruseliges und Lustiges – alles war dabei. Besonders auffällig heuer: wir hatten auch viele Kurzfilme, die das Thema Coronavirus aufgegriffen haben. Das zeigt, wie unmittelbar und schnell man mit Kurzfilmen auf aktuelle Geschehnisse reagieren kann. Auch hier waren die Herangehensweisen sehr unterschiedlich: von Dokus bis Homevideos war hier alles dabei!“, so das Jury-Team der FilTa Filmtage.

Über 3.000 Kurzfilme eingereicht

Nach einem Aufruf im Mai, konnte sich das Team über insgesamt 3.000 Kurzfilm-Einreichungen aus 117 verschiedenen Ländern erhalten. In den Sommermonaten wurden die Kurzfilme gesichtet und vorselektiert. “Übriggeblieben sind 120 Filme, die wir bei der Jurysitzung vergangenes Wochenende ausgewertet haben. Neben der technischen Ausführung haben wir dabei vor allem auf eine kreative Herangehensweise und ein spannendes Thema Wert gelegt.“, erklärt Jan Hestmann (Programmkoordination).

Wie geht es weiter?  In den kommenden Tagen wird das finale Kurzfilmprogramm der FilTa Filmtage zusammengestellt und bekanntgegeben. Die FilTa Filmtage finden dann von 12.-14. November 2020 im SUB Wr. Neustadt statt.

Facebook Event

FilTa Filmtage 2019 / Foto: zVg

FilTa Filmtage bringen wieder Filmvielfalt in die Stadt

Kultur