Er­öff­nung „Ad­vent am Dom“ in Wie­ner Neu­stadt

share
Advent am Dom 2018 / Foto: ©Wiener Alpen/Christian Kremsl
Foto: ©Wiener Alpen/Christian Kremsl

Wie­ner Neu­stadt: stim­mungs­vol­ler Ad­vent­markt er­öff­net heu­te

Zum vierten Mal bietet der Wiener Neustädter Dom vom 14. bis 16. Dezember 2018 die stimmungsvolle Kulisse für einen Adventmarkt.

Zum vierten Mal bietet der Wiener Neustädter Dom vom 14. bis 16. Dezember 2018 die stimmungsvolle Kulisse für einen stimmungsvollen Adventmarkt. Unter dem Motto „Wir tragen Niederösterreich“ organisiert die Volkskultur Niederösterreich gemeinsam mit dem Stadtmarketing Wiener Neustadt einen traditionellen Schauhandwerksmarkt mit Schnitzer, Teppichweber, Drechsler, Schmied, Metalldrücker, Kerzenzieher, Holz- und Christbaumschmuck sowie kulinarischen Genüssen aus der Region.

Auch Produkte aus Slowenien

Handgefertigte Produkte aus dem Gastland Slowenien werden an zwei Ständen präsentiert: Aus slowenischer Naturwolle stellen die Handwerkerinnen Socken, Kniestrümpfe, Handschuhe, Schals, Pullover, Ponchos, Jacken oder Überdecken her. Das Weben von Teppichen wird vor Ort auf mitgebrachten Webstühlen präsentiert.

Vokalensembles, Saitenmusik und Bläser sorgen während der gesamten Öffnungszeiten für die musikalische Umrahmung des Adventmarktes am Dom. Eine Krippenausstellung und Kinderbasteln im Nettlkeller des Bildungszentrums St. Bernhard ergänzen das stimmungsvolle Programm des Adventmarkts.

Programm Freitag, 14. Dezember

  • 14.00 Uhr Musikvolksschule Wiener Neustadt
  • 15.30 Uhr Bundesgymnasium Zehnergasse
  • 16.30 Uhr Bläserensemble der J.M. Hauer Musikschule
  • 17.00 Uhr Eröffnung mit der Kindersingschule der Musikschule und Musikvolksschule Wiener Neustadt
  • 17.45 Uhr Bilingual Junior High School

Mehr Advent-Veranstaltungen gibt es auf zauberimadvent.at!