Dank Crowd­fun­ding: das Sum­mer Bree­ze Fes­ti­val ist zu­rück

share

Wie­ner Neu­stadt: 100 Un­ter­stüt­ze­rIn­nen ­si­chern Neu­auf­la­ge des Som­mer­fests im Trieb­werk

Um Mitternacht ging die Crowdfunding-Aktion für das „Summer Breeze Festival“ im Triebwerk-Garten zu Ende. 5.642,- Euro kamen von 100 UnterstützerInnen zusammen. „Das sind 113 % unseres geplanten Ziels“, freut sich das Triebwerk-Team, das jetzt schon mitten in den Vorbereitungen für das kleine Kunst- und Kulturfestival in Wiener Neustadt steckt. An den 9 Donnerstagen im Sommer wird es wieder Open-Air Kinoabende, Kabarett und Live-Musik im Garten, Turniere, einen Poetry-Slam und vieles mehr geben.

Um Mitternacht ging die Crowdfunding-Aktion für das „Summer Breeze Festival“ im Triebwerk-Garten zu Ende. 5.642,- Euro kamen von 100 UnterstützerInnen zusammen. „Das sind 113 % unseres geplanten Ziels“, freut sich das Triebwerk-Team, das jetzt schon mitten in den Vorbereitungen für das kleine Kunst- und Kulturfestival in Wiener Neustadt steckt. An den 9 Donnerstagen im Sommer wird es wieder Open-Air Kinoabende, Kabarett und Live-Musik im Garten, Turniere, einen Poetry-Slam und vieles mehr geben.

Am 7. Juni 2017 wird das komplette Programm präsentiert. „Einige Highlights haben wir noch in Planung – es wird jedenfalls ein großartiger Sommer 2017“, verspricht das Team und verrät schon das heurige Motto: „Garten für jeden!“.

Summer Breeze – jeden Donnerstag im Sommer

Liegestühle, kalte Getränke, Griller und eine entspannte Garten-Atmosphäre. Dazu rund 35 Programmpunkte mit Musik, (Klein-) Kunst, Kino und Minisport-Events. Jeden Donnerstag im Sommer öffnet das Jugend- und Kulturhaus Triebwerk in Wiener Neustadt seinen Garten und lädt zum “Summer Breeze“. Ein Sommerfestival an den 9 Donnerstagen in den Sommerferien. 2015 fand das Summer Breeze zum dritten Mal mit großem Erfolg statt: rund 650 BesucherInnen kamen den Sommer über in den Triebwerk-Garten und genossen die einzigartige Atmosphäre. 2016 entfiel das beliebte Event aufgrund budgetärer Kürzungen.

Relaxed durch den Sommer

In den ersten drei „Summer-Breeze“-Jahren konnten wir den Donnerstag im Sommer bereits als den „Sommertag“ etablieren, an dem man (nach der Arbeit, nach dem Ausflug an den See) immer in den Triebwerk-Garten kommen kann. Sei es um Freunde zu treffen, einen Film zu schauen oder einer Band zu lauschen. Programmpunkte: Konzerte, Ausstellungen, (lokale) Filme, Poetry Slam, Catering-Competition, Tischtennis-, Dart-, Völkerballturniere, Kabarett, Open-Stage, u.v.m.

Das Summer Breeze wird veranstaltet vom Jugend- und Kulturhaus Triebwerk, das seit 1996 vom gemeinnützigen Verein „Jugend & Kultur“ in Wiener Neustadt betrieben wird.