Ma­the­no­te = Preis für das Ki­no­ti­cket im Ci­ne­p­lexx

share
Cineplexx Zeugnisaktion / Foto: Philipp Lipiarski
Foto: Philipp Lipiarski

Wie­ner Neu­stadt: Am Zeug­nis­tag be­stimmt die ­Ma­the­ma­tik-No­te den Ti­cket­preis

Das Einmaleins will gelernt sein und bei Cineplexx ist es ganz einfach: Denn am jeweiligen Zeugnistag der Bundesländer bezahlen Schülerinnen und Schüler den Preis ihrer Mathenote für ein Kinoticket. Rechenkönig zu sein, zahlt sich also aus.

Wer am am Freitag (15. Februar 2019) mit dem Originalzeugnis in das Cineplexx Wiener Neustadt kommt, erhält eine besondere Belohnung für den Fleiß und die Mühen des ersten Semesters. Denn an diesem Tag ist die Rechnung ganz leicht zu lösen: die Mathenote aus dem Zeugnis bestimmt den Ticketpreis für eines der aktuellen Filmhighlights.

Familienfilme am Start

Perfekt zu Semesterschluss starten unterhaltsame Familienfilme wie z.B. Chaos im Netz, Drachenzähmen leicht gemacht 3, The Lego Movie 2 oder Die unglaublichen Abenteuer von Bella. Das vielseitige Programm verspricht somit einen perfekten Ferienstart für Tierfreunde, Internetsurfer oder abenteuerlustige Drachenliebhaber, während die Mathebücher getrost in der Schultasche bleiben dürfen.

Das Cineplexx 1 x 1*

Mathe-Note 1 = € 1,-
Mathe-Note 2 = € 2,-
Mathe-Note 3 = € 3,-
Mathe-Note 4 = € 4,-
Mathe-Note 5 = € 5,-

Dieses Angebot ist in allen Cineplexx Standorten gültig: in Wien und Niederösterreich am Freitag, den 1.2.2019, im Burgenland, in Kärnten, Salzburg, Tirol und Vorarlberg am Freitag, den 8.2.2019 und in der Steiermark und in Oberösterreich am Freitag, den 15.02.2019, für Filmstarts bis 17:30 Uhr.

* Filmbeginn bis 17:30 Uhr. Keine Zeugniskopie, nicht übertragbar, nur einmal einlösbar. Aufschlag für 3D-Filme. Ausgenommen Sondervorstellungen, Supreme, IMAX, D-BOX, ONYX, MX4D und Dolby Cinema. Zuzüglich Aufschläge für Überlänge und Cinegold-Sitzplatzkategorien. Aus technischen Gründen können leider keine Bonuspunkte gesammelt werden.