Wiener Neustadt: Ferienbetreuung in Kooperation mit “Kidspoint”

share
Otto Glöckel-Schule / Foto: tadt Wiener Neustadt/Weller
Stadtrat Philipp Gruber besuchte die Ferienbetreuung in der Otto Glöckel-Schule.Foto: tadt Wiener Neustadt/Weller

Über 120 Kinder aktuell angemeldet

Die Stadt Wiener Neustadt bietet (in Kooperation mit “Kidspoint”) auch in diesem Sommer wieder eine umfassende Ferienbetreuung für Kindergarten- und Volksschulkinder an.

Am Standort Kindergarten und Volksschule Otto Glöckel sind insgesamt 40 Kindergarten- und 83 Volksschulkinder zur Betreuung angemeldet. Das Angebot für die Volksschulen läuft die gesamten Sommerferien, jenes für die Kindergärten die mittleren 3 Wochen von 25. Juli bis 14. August (in den restlichen Wochen haben die Kindergärten normal geöffnet).

Nicht nur im Sommer

“Die Stadt Wiener Neustadt ist seit vielen Jahren Vorreiterin in Sachen Ferienbetreuung für Kindergärten und Volksschulen. Wir wollen damit die Familien unterstützen und vor allem den Frauen eine Hilfestellung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie geben. Außerdem bekommen die Kinder eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Aufgrund des Erfolges der Betreuung im Sommer haben wir die Aktion seit einigen Jahren auch auf die Semester- und Osterferien ausgeweitet. Diesen Weg werden wir auch in Zukunft weitergehen”, so Bildungsstadtrat Philipp Gruber.

Aqua Nova Badfest / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Mehr als 1.000 Gäste kamen zur "Aqua Nova"-Jubiläumsfeier

Freizeit