Startseite Freizeit Akademiebad Wiener Neustadt: die Freibäder starten in den Sommer

Wiener Neustadt: die Freibäder starten in den Sommer

Aqua Nova und Akademiebad bereit für Badegäste

Dieser Artikel wurde vor 1 Jahr veröffentlicht. (Letztes Update vor: 1 Jahr)

Akademiebad / Foto: Stadt Wiener Neustadt
Gemeinderat LAbg. Philipp Gerstenmayer und Betriebsleiter Markus Kopecky besichtigten das Akademiebad vorm Start in die neue Saison.Foto: Stadt Wiener Neustadt

Die Wiener Neustädter Aqua Nova und das Akademiebad starten an den beiden kommenden Wochenenden in ihre Sommersaison.

Akademiebad startet heute in die Saison 2023

„Der neue Freibereich der Aqua Nova wurde in den letzten Jahren zum sommerlichen Hotspot für Familien und Jugendliche, ohne dass das Akademiebad in Vergessenheit geraten ist. Es freut mich, dass wir mit den beiden Freibädern den verschiedensten Zielgruppen genau das jeweils richtige Bad anbieten können“, so der für die Bäder zuständige Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz und Gemeinderat Philipp Gerstenmayer.

Im Akademiebad startet die Saison am 29. April und läuft bis 3. September. Geöffnet ist jeweils von 9 bis 19 Uhr – eine Tageskarte kostet für einen Erwachsenen plus ein Kind 7,80 Euro. Eine Saisonkarte ist ab 84 Euro erhältlich.

Die Aqua Nova öffnet am 6. Mai

In der Aqua Nova startet die Freibad-Saison am 6. Mai – geöffnet bleibt der Freibereich ebenfalls bis 3. September, jeweils von 9 bis 21 Uhr. Das Outdoor-Sportbecken kann bis Oktober benutzt werden. Eine Tageskarte für einen Erwachsenen plus ein Kind kostet in der Aqua Nova 19,20 Euro und schließt das Hallenbad wie den Freibereich gleichermaßen ein. Saisonkarten sind ab 290,- Euro erhältlich.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner