Teil­neh­mer­re­kord bei den X-Fun Ga­mes 2019

share
X-Fun-Games 2019 / Foto: © FHWN
Foto: © FHWN

Wie­ner Neu­stadt: ein re­kord­ver­däch­ti­ges Sport­fest am FH-Cam­pus

Bei ihrer dritten Auflage sprengten die X-Fun Games der FH Wiener Neustadt alle Rekorde.

30 Teams kämpften beim niederösterreichischen Dodgeball Schulcup um den ersten Platz, insgesamt feierten mehr als 400 SchülerInnen den beginnenden Sommer. Bei idealem Sommerwetter blieb den BesucherInnen neben dem Dodgeball-Bewerb auch Zeit für ein Bad im Pool oder die abwechslungsreichen Side Actions.

Der Kampf um Punkte und Style

Um den begehrten Titel wurde auf vier Spielfeldern gekämpft, doch auch abseits von sportlichem Talent ging es beim Style Award um eine Trophäe – jene des besten Teamoutfits. Wer die Trendsportart, die sich grob an Völkerball orientiert, aber weitaus schneller, vielseitiger und actionreicher ist, nicht aktiv ausüben wollte, vergnügte sich an den vielen weiteren Side Actions der X-Fun Games. Die BesucherInnen glitten beim „Slip’n Slide“ elegant über die Wasserplane, duellierten sich beim Arrowtag mit Pfeil und Bogen oder versuchten sich beim „Sumo Bubble“ als menschlicher Gummiball. Viel Kraft war beim Bungee Run und Speedwurf gefragt, auf der Slackline konnten die SchülerInnen ihre Geschicklichkeit und ihr Gleichgewicht testen. Die nötige Abkühlung brachte ein Bad in einem der bereitstehenden Pools.

X-Fun Games 2020 in Planung

„Auch heuer haben wir den SchülerInnen und Studierenden zum Sommerbeginn ein Event geboten, das ganz im Zeichen von Fun-Sport, Spaß und Action steht. Uns freut es sehr, dass dieses Event so gut angenommen wird und wir versprechen jetzt schon, dass die X-Fun Games 2020 sicher noch spannender und actionreicher werden“, so Mag. Regina Senk, Leitung Marketing & Corporate Communications an der FH Wiener Neustadt.

Neben dem ausgezeichneten Wetter und den actiongeladenen Stationen trug auch DJ Rafael Dobler seinen Teil zur großartigen Stimmung bei. Den ganzen Tag über sorgte der DJ-Profi, mit dem perfekten Musikmix für beste Laune und erfüllte Liederwünsche der feiernden BesucherInnen. Für das leibliche Wohl sorgten die Kimbodogs mit schmackhaften Hot Dogs und ausgefallenen Kombinationen – danach durfte natürlich das obligatorische Eis nicht fehlen.

„Die X-Fun Games waren für uns ein richtig cooler Tag – man kann sich sportlich betätigen, Fun-Stationen ausprobieren und neue Leute kennenlernen. Wir kommen nächstes Jahr sicher wieder“, so das Resümee von Teilnehmerin Lisa Kuk.

Bewegt im Park 2019 / Foto: Weller

"Bewegt im Park" – gratis Aktivkurse in Wiener Neustadt

Freizeit