Sport, Spiel und Spaß bei der Sommersportwoche der Sportunion

Foto: Sportunion Sommersportwoche 2018
Landesgeschäftsführer der Sportunion NÖ Markus Skorsch zu Besuch bei der Sportwoche Foto: ZVg.

Wiener Neustadt: UGOTCHI Sommersportwoche 2018

Nach dem Neubau der Sportanlage in der Martinsgasse, ging nach einer vierjährigen Pause wieder die beliebte Sommersportwoche der Sportunion Wiener Neustadt über die Bühne.

Zahlreiche Sportarten zum Ausprobieren

In der zweiten Ferienwoche konnten 27 Kinder von 6-14 Jahren verschiedenste Sportarten wie Leichtathletik, Geräteturnen, diverse Ball- und Bewegungsspiele und einen eigenen Ninja Warrior Parkour ausprobieren. Auch ein Besuch im Akademiebad Wiener Neustadt dufte natürlich nicht fehlen.

Markus Skorsch, der Geschäftsführer der Sportunion Niederösterreich ließ es sich nicht nehmen der Sportwoche einen Besuch abzustatten und die Begeisterung mit der die Kinder bei der Sache sind zu erleben.

Eltern-Kind-Challenge

Der Freitagnachmittag stand im Zeichen einer Eltern-Kind-Challenge bei der die Kinder neben anderen Stationen, die Eltern am neuen „Sportunion Bouncer“ herausforderten. Nach der Übergabe der Urkunden waren sich alle einig „Wir freuen uns schon auf die UGOTCHI Sommersportwoche 2019!“

  • vor 2 Monaten

Gern gelesen