Startseite Freizeit Schwimmen Schwimm-Elite beim ‚Ströck-Austrian Qualifying‘ in Wiener Neustadt

Schwimm-Elite beim ‘Ströck-Austrian Qualifying’ in Wiener Neustadt

Dieser Artikel wurde vor 11 Jahren veröffentlicht.

Schwimmen pixelio.de / ©  GregorFuhr-Boßdorf / pixelio.de
© GregorFuhr-Boßdorf / pixelio.de

Bereits zum dritten Mal haben die Schwimmgemeinschaft ATV-Allround Wiener Neustadt und die „Aqua Nova“ die große Ehre, das hochkarätig besetzte Schwimm-Meeting „Ströck-Austrian Qualifying“ auszutragen. Von 9. bis 11. November werden sich dabei Spitzen-Schwimmer in Wiener Neustadt ein Stelldichein geben.

Bereits zum dritten Mal haben die Schwimmgemeinschaft ATV-Allround Wiener Neustadt und die „Aqua Nova“ die große Ehre, das hochkarätig besetzte Schwimm-Meeting „Ströck-Austrian Qualifying“ auszutragen. Von 9. bis 11. November werden sich dabei Spitzen-Schwimmer in Wiener Neustadt ein Stelldichein geben.

Neben namhaften VertreterInnen der österreichischen Nationalmannschaft haben auch die Verbände aus Italien und der Türkei ihr Kommen bereits zugesagt. Kein Wunder, ist das Meeting doch der einzige Qualifikationswettkampf für die Kurzbahn-Europameisterschaften, die im November im französischen Chartres stattfinden. Außerdem bildet es die erste Quali-Möglichkeit für die Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Istanbul von 12. bis 16. Dezember.

In der „Aqua Nova“ muss aufgrund des Meetings an diesen drei Tagen der gesamte Hallenbereich gesperrt werden. Das Sportbecken ist bereits ab 8. November, 12 Uhr, nicht mehr zu benutzen. Der Saunabereich hat zwar geöffnet, es kann aber zu längeren Wartezeiten kommen.

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner