Fun­mei­le sorgt für Jahr­marktsstim­mung im Fischa­park

share
Funmeile im Fischapark / Foto: Robert Fritz
Karikaturist Xi DingFoto: Robert Fritz

Wie­ner Neu­stadt: Spiel & Spaß für die gan­ze Fa­mi­lie

Am Freitag, den 30. August und Samstag, den 31. August herrscht Jahrmarktsstimmung im größten Einkaufszentrum Wiener Neustadts.

Denn passend zum Ferienende sorgen eine Vielzahl an Straßenkünstler für Unterhaltung bei Groß & Klein.

Attraktionen, Karikaturen und Zauber-Mitmachshow

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und viele Familien stecken bereits in den Vorbereitungen für das kommende Schuljahr. Doch bevor im September die Schule wieder losgeht, haben Eltern und Kinder nochmal die Möglichkeit, ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Erholung im Fischapark zu verbringen. Bei der Funmeile am Freitag, den 30. und Samstag, den 31. August wartet ein buntes Rahmenprogramm darauf, entdeckt zu werden.

Neben tollen Attraktionen wie einem Jongleur, einem Luftballonkünstler, einer Wahrsagerin und einem Zauberkünstler wartet unter anderem auch der bekannte Karikaturist Xi Ding mit einer Zeichenstation im Obergeschoss vor Gruppa l‘Ultima auf die Besucher. Der Künstler fertigt in nur 10 Minuten ein gelungenes sowie humorvolles Portrait seiner Modelle an, für Besucher des Fischaparks an diesen beiden Tagen völlig kostenlos.

Jahrmarkt-Snacks inklusive

Als weiteres Highlight wartet am Freitag um 15.00 Uhr und am Samstag um 10.30 & 13.00 Uhr eine Zauber-Mitmachshow von Show4Kids auf die kleinen Gäste. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt – mit typischen Jahrmarkt-Snacks wie Popcorn, Zuckerwatte und Cake-Pops, solange der Vorrat reicht.

Wer dabei noch nicht voll auf seine Kosten gekommen ist, kann sein Glück beim Glücksrad am Freitag um 16.00 Uhr und am Samstag um 11.30 & 14.30 Uhr im Erdgeschoss vor Peek & Cloppenburg versuchen und dabei tolle Preise aus den Fischapark Shops gewinnen.

Das Bunte Stadtfest 2019 / Foto: Wiener Neustadt/Weller

Buntes Stadtfest: Innenstadt wird zur großen Event-Zone

Freizeit