Corona-Pandemie: Messe “Vital und Genuss” abgesagt

share
VITAL & GENUSS / Foto: © Franz Baldauf
Foto: © Franz Baldauf

Wiener Neustadt: die nächste Absage im Veranstaltungsbereich

Trotz adaptiertem Schutz- und Hygienekonzept zieht der Veranstalter jetzt die Reißleine.

Aufgrund der, durch die Corona-Pandemie, veränderten Rahmenbedingungen und den weiterhin rasant steigenden Coronazahlen hat die Geschäftsleitung der Arena Nova die Notbremse gezogen und die Absage der Messe Vital & Genuss 12. – 14. Nov 2021 beschlossen.

Bereits einmal verschoben

„Wir bedauern sehr, die bereits auf Herbst verschobene Messe Vital und Genuss absagen zu müssen“, so Geschäftsführer Gerald Stangl. “Anfang Sommer sahen die Vorzeichen sehr gut aus und wird sind fest davon ausgegangen, dass die Messe im Herbst in der Arena Nova stattfindet. Unser behördlich eingereichtes und bewilligtes Schutz- und Hygienekonzept wurde positiv aufgenommen und von vielen Messebeteiligten weiterentwickelt. Dafür möchten wir uns bei jedem Aussteller und Teilnehmer bedanken. Zu den Hauptgründen für die Absage der Messe gehören die maßgeblich geänderten Rahmenbedingungen – 2G – sowie die bedrohliche epidemiologische Entwicklung.”

Aktiv, vital und gut trainiert bis ins hohe Alter

Die Messe Vital und Genuss ist die Messe für Gesundheit, Vitalität & Genuss in Wiener Neustadt. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich hier mit ihren aktuellen Angeboten, Dienstleistungen und Informationen für ein aktives und gesundes Leben voller Energie. Das Themenspektrum der Messe erstreckt sich dabei von der Gesundheit und Ernährung, über Beauty und Wohlbefinden, bis hin zu Sport, Genuss, Wellness und Vitalität.

Adventmarkt abgesagt / Foto: freepik

Corona: Adventmarkt in Neunkirchen abgesagt

Regional