Bau­start für den Kin­der­spiel­platz in der Jo­sef­stadt

share
Baustart für Kinderspielplatz in der Josefstadt / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Bürgermeister Klaus Schneeberger mit LAbg. Stadtrat Franz Dinhobl und Stadtrat Norbert Horvath beim Spielplatz am Josefsplatz.Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wie­ner Neu­stadt: „Spiel­platz­of­fen­si­ve“ im End­spurt

Dieser Tage wurde in Wiener Neustadt mit dem Bau des neuen Kinderspielplatzs im Stadtviertel Josefstadt begonnen.

Nach der Errichtung neuer Spielplätze am Kleinen Lazarett, am Achtersee, in der Schmuckerau und in der Heideansiedlung sowie der Adaptierung und Modernisierung bestehender Anlagen erfolgt damit nun der letzte Teil der „Spielplatzoffensive“, die die Stadt 2019 gestartet hat.

Spielplätze in allen Stadtvierteln

„Die Stadt Wiener Neustadt wächst stetig, und mit ihr wachsen auch die Notwendigkeit und das Bedürfnis nach mehr Spielraum für die Jüngsten. Mit nunmehr fünf neuen Anlagen ist es uns in den letzten Jahren gelungen, die Wünsche der Familien zu erfüllen und topmoderne sowie sichere Spielmöglichkeiten zu schaffen – wir können nun in allen Stadtvierteln ein tolles Spielplatz-Angebot für unsere Kinder bieten“, so Bürgermeister Klaus Schneeberger.

2.800 Quadratmeter Spaß

„Die Parkanlage Josefsplatz weist eine Gesamtfläche von rund 2.800 Quadratmeter auf und bietet damit jede Menge Platz für neuen Spielraum für die Kinder im Stadtviertel Josefstadt“, so die Stadträte Franz Dinhobl und Norbert Horvath, „wir errichten dort nicht nur eine Sandspielanlage, ein Wippnest, ein Kleinkinderkletterelement, Sitz- und Balancierstämme und eine Doppelschaukel sondern auch Sitzmöglichkeiten sowie rund 60 Laufmeter Holzzaun als Abgrenzung zur Straße – denn die Sicherheit der Kinder steht für uns selbstverständlich an erster Stelle.“

Die Fertigstellung ist für Ende April geplant. Die Gesamtkosten für die „Spielplatzoffensive“ beliefen sich auf knapp 100.000 Euro. Die Spielplätze wurden in Zusammenarbeit mit der NÖ Familienland GmbH des Landes Niederösterreichs geplant und errichtet, die Finanzierung von den Firmen Wiener Neustädter Sparkasse, STRABAG, Reiterer GmbH und MABA unterstützt.

Eine Auflistung aller Spielplätze im Stadtgebiet von Wiener Neustadt finden Sie auf der Website der Stadt.

Spielplatz in der Heideansiedlung eröffnet / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: neuer Spielplatz in der Heideansiedlung eröffnet

Freizeit