Datenschutzerklärung

Diese Seite bietet Ihnen einen Überblick über Daten, die bei Ihrem Besuch auf dieser Website erfasst werden und was mit diesen Daten geschieht.

Wir möchten allen unseren Nutzern den Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich gestalten. Dazu zählt eine auf den Benutzer und sein Endgerät optimierte Benutzeroberfläche, die Wahrung der Privatsphäre und der Schutz der persönlichen Daten. Eine Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich,  eine Verarbeitung personenbezogener Daten könnte jedoch erforderlich werden (z.B.: Kontaktformular).

Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Auf dieser Seite informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website.

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt  eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile ein ein grünes Schloss-Symbol anzeigt und der Adresse der aufgerufenen Seite “https://” vorangestellt wird. Diese Verschlüsselung ermöglicht eine sichere Übertragung vertraulicher Inhalte (z.b.: Anfragen), d.h.: Daten, die Sie an uns übermitteln, können nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenspeicherung

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal sechs Monate gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, dazu reicht eine E-Mail-Nachrichtl an uns.

Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten oder für Nutzungsstatistiken (Web-Analyse). Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Die Deaktivierung der Cookies könnte jedoch die Funktionalität dieser Website einschränken.

Social-Media-Buttons mit Datenschutz

Seiten auf dieser Website können schnell und unkompliziert in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Die Social Media Buttons am Fuß eines Artikels sorgen dafür – schützen aber auch Ihre Privatsphäre. Normalerweise führen diese Social Plugins dazu, dass jeder Besucher einer Seite sofort von diesen Diensten mit seiner IP-Adresse erfasst wird und seine weiteren Aktivitäten im Web protokolliert werden. Hierfür muss nicht auf den Button geklickt werden, das reine Einbinden der Buttons ermöglicht den Betreibern der Social Media Plattformen dieses Tracking.

Unsere Buttons wurden so programmiert, dass die Verbindung zur betreffenden Social Media Plattform (über ein Popup) erst dann geöffnet wird, wenn Sie einen Button klicken.

YouTube

In einigen Artikeln dieser Website sind YouTube-Videos eingebettet, um den Nutzern weitere, relevante Informationen in multimedialer Form anzubieten. (Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.) YouTube ist ein Produkt von Google und wird von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA betrieben. YouTube-Videos werden auf dieser Website mit der Embed-Option „Erweiterten Datenschutzmodus aktivieren“ zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, dass erst beim Abspielen (nach dem Klick auf den Play-Button)  Nutzerdaten bei YouTube gespeichert werden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines.

Facebook Plugins

In einigen Artikeln dieser Website sind Facebook-Posts eingebettet, um den Nutzern weitere, relevante Informationen in multimedialer Form anzubieten und ihnen das Verbreiten von Inhalten zu erleichtern.  (Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.) Facebook ist eine soziale Plattform, die von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Wenn Sie einen Artikel aufrufen, der einen Facebook-Post enthält (embedded posts plugin), baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Weitere Informationen über den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sind Sie zu diesem Zeitpunkt auf Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf des Plugins auf dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie das nicht wünschen, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Push-Nachrichten

Diese Webseite verwendet OneSignal, einen Push-Nachrichten Dienst der OneSignal Inc., 2194 Esperanca Avenue, Santa Clara, CA 95054, um Ihnen Push-Nachrichten auf Ihren Browser zu senden. Die Zusendung der Push-Nachrichten erfolgt erst, nachdem Sie dem Empfang zugestimmt haben. OneSignal erhält in weiterer Folge bei Aufruf der Webseite Informationen über die IP-Adresse und Eigenschaften Ihres Browsers und Endgerätes. Die Datenschutzinformationen und weitere Informationen von OneSignal finden Sie unter: https://onesignal.com/privacy_policy.

Die Verarbeitung Ihrer Daten über OneSignal erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) durch das Bestätigen des Confirm-Fensters. Sie können den Erhalt von Push-Nachrichten jederzeit ablehnen, in dem Sie die entsprechenden Einstellungen im Browser vornehmen.

Web-Analyse

Diese Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert – dies geschieht z.B. durch die Löschung der letzten 8 Bit. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung des Angebotes und dieses Webauftritts. Die Aufbewahrungsdauer der Nutzer- und Ereignisdaten (mit Nutzer-IDs oder Werbe-IDs verknüpften Daten) ist auf 14 Monate beschränkt. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Wir möchten sie darauf hinweisen, dass es von Google ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt, das Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden.

Über folgenden Link können Sie ein Cookie setzen, um die Datenerfassung von Google Analytics zu blockieren: Google Analytics Opt-Out .
Bitte beachten Sie, dass auf dem aktuellen Endgerät ein Cookie gesetzt wird, bei der Benutzung eines anderen Endgerätes oder Browsers kann auf dieses Cookie nicht zugegriffen werden. Ein neuerliches Opt-out ist daher auf allen Endgeräten notwendig, auf denen Google Analytics nicht zum Einsatz kommen soll. Sollten Sie Ihre Cookies löschen, wird auch dieses Cookie gelöscht und damit auch die Blockierung der Google Analytics Datenerfassung.

Google AdSense

Unsere Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Auch Google AdSense verwendet sogenannte Cookies (s.o.). Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet, das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Seitenaufrufe oder das Klickverhalten auf unserer Website, analysieren.

Die genannten Informationen, die IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie können personalisierte Werbung von Google Adsense deaktivieren: adssettings.google.com bietet hierzu ausführliche Informationen und Einstellungen.

Ein Browser-Plugin von Google ermöglicht Ihnen, personalisierte Werbung zu deaktivieren. Wenn Sie dieses Browser-Plug-in verwenden, sehen Sie auf den von Ihnen besuchten Websites immer noch so viele Anzeigen wie bisher. Lediglich personalisierte Werbung ist deaktiviert. Dadurch sind die Anzeigen nicht mehr auf Ihre Interessen abgestimmt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen. Alternativ können Sie auch die Aufsichtsbehörde kontaktieren – in Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Robert Mayer
Peter Zauner Gasse 4
7202 Pöttsching
Telefon: +43650 57 120 77
Email: redaktion@wn24.at

  • 31.07.2014