Wie­ner Neu­stadt: Weih­nachts­ak­ti­on der Stadt­frau­en

share
Weihnachtsaktion der Stadtfrauen / Foto: zVg.
Foto: zVg.

Die SPÖ-Stadt­frau­en wol­len “Dan­ke“ sa­gen

Trotz Corona-Virus besuchten die Stadtfrauen HelferInnen, die in dieser schweren Zeit, Tag und Nacht, den BürgerInnen von Wiener Neustadt unterstützend zur Seite standen.

“Trostspendende Worte von unserer Stadtfrauenvorsitzenden Sabine Bugnar und Vbgm. Rainer Spenger für unsere meistgefährdendste Personengruppe waren uns ein tiefes Anliegen.“, so die Stadtfrauen unisono.

Kleine Geschenke an drei Stationen

Mit einer kleinen süßen Aufmerksamkeit wollten die SPÖ-Stadtfrauen ein Zeichen setzen für Durchhaltevermögen, Dankbarkeit und Anteilnahme, und besuchten das Haus der Barmherzigkeit-Traude Dierdorf Stadtheim, Pflegeheim Wiener Neustadt West sowie den Stützpunkt des Arbeiter Samariter-Bundes und wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.

#holzmitherz / Foto: zVg.

#holzmitherz unterstützt Bedürftige mit Brennholz

Panorama