Wie­ner Neu­stadt: Volks­schü­le­rIn­nen be­mal­ten Ga­ra­gen

share
Garagenkunst / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Claudia Stingl, Barbara Unterrainer, Bürgermeister-Stellvertreter Wohnstadtrat Michael Schnedlitz, Direktorin Dagmar Stachelberger-Sebesta und Gemeinderätin Elisabeth Wallner mit Ayse Cöl, Patricio Pintaric, Dean Michl und Alesandro Oswald bei den neugestalteten Garagen.Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Kreative Verschönerung der Garagen im Anton Dopler-Park

Auf ganz besondere Art und Weise hat sich dieser Tage die Volksschule Rudolf Wehrl in Wiener Neustadt betätigt: Die Schülerinnen und Schüler durften die Rückwände von Garagen der Wien Süd im Anton Dopler-Park gegenüber der Schule bemalen und so dafür sorgen, dass sich diese besser in das Gesamtbild der Parkanlage einfügen.

Die Idee dazu stammte von Gemeinderätin Elisabeth Wallner, die das Projekt über Wohnstadtrat Michael Schnedlitz bei der Wien Süd sowie bei der Schule angeregt hat.

Kreative Kids

Jede Klasse durfte dann in weiterer Folge eine Garagenwand gestalten. Die Planung der einzelnen Bilder erfolgte in den Klassen, die Entwürfe stammen direkt von den Kindern. Mit finanzieller Unterstützung der Stadt Wiener Neustadt als Schulerhalter sowie von Bürgermeister-Stellvertreter Wohnstadtrat Michael Schnedlitz konnte das Material angeschafft und eine Malerfirma beauftragt werden, die einen Schriftzug anbrachte. Gemalt wurde von Ende April bis Mitte Mai – beim Schulfest am 10. Juni wird die Wand den Eltern präsentiert.

Graue Wände übermalt

„Als Wohnstadtrat habe ich mich über die Idee, die Garagen im Anton Dopler-Park von Kindern gestalten zu lassen, sehr gefreut und deren Umsetzung sehr gerne unterstützt. Auf diese Weise konnten wir einerseits den Anton Dopler-Park ein Stück weiter attraktivieren und dafür sorgen, dass sich die grauen Garagenwände hier besser einfügen – andererseits war es für die Kinder eine schöne Gelegenheit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Elisabeth Wallner für die Initiative, bei Wien Süd für die Zusammenarbeit, bei Direktorin Dagmar Stachelberger-Sebesta sowie nicht zuletzt bei den Schülerinnen und Schülern für die tolle Gestaltung und die kreativen Bilder“, so Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz.

Gratis-Saisonkarten / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

1.255 Gratis-Saisonkarten für Motorikpark St. Corona und „Wexl Trails“

Freizeit