Wiener Neustadt: Raser mit 119 km/h im Stadtgebiet geblitzt

share
(Symbolbild)

Exzessive Geschwindigkeitsüberschreitung in Wr. Neustadt

Das könnte teuer werden: Gestern konnte von der Polizei im Bereich des Fluplatzes Ost ein Raser erfasst werden.

Bedienstete der Verkehrsinspektion des Stadtpolizeikommandos Wiener Neustadt haben am 14. Juni 2022, gegen 16.20 Uhr, einen Pkw mit Wiener Neustädter Kennzeichen in der Ferdinand Graf von Zeppelin Straße im Ortsgebiet von Wiener Neustadt mit einer Geschwindigkeit von 119 km/h mittels mobilen Radar gemessen.

69 km/h zu schnell

Erlaubt sind in diesem Bereich 50 km/h. Der Lenker wird der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt.

Verkehrskontrolle / Foto: © LPD

Planquadrat Neunkirchen: Organmandate, Anzeigen und Drogenfunde

Regional