Wiener Neustadt: Pkw-Brand in der Mohnblumengasse

share
Pkw-Brand Mohnblumengasse 1 / Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt
Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt

Nächtlicher Fahrzeugbrand im Stadtgebiet

Dutzende Notrufe erreichten die Bezirksalarmzentrale der Feuerwehren des Bezirks Wiener Neustadt in der Nacht auf heute. In der Mohnblumengasse wurde ein brennendes Fahrzeug gemeldet.

Kurz vor 23 Uhr erreichten unzählige Meldungen über den Notruf 122 die Feuerwehr über einen Pkw Brand in der Mohnblumengasse in Wiener Neustadt. Aufgrund der Angaben wurden sofort die Kameradinnen und Kameraden der diensthabenden Bereitschaftsgruppe per Pager und die Nachtbereitschaft per Hausalarm zum Brandeinsatz alarmiert.

Gefährliche Strahlungshitze

Am Einsatzort eingetroffen war der Pkw durch den Einsatz eines tragbaren Feuerlöschers bereits durch anwesende Zivilisten abgelöscht. Die ehrenamtlichen Feuerwehrmitglieder mussten nur noch Nachlöscharbeiten durchführen. “Der rasche Einsatz des Feuerlöschers hat schlimmeres verhindert”, weiß Branddirektor Christian Pfeiffer, der selbst auch Einsatzleiter war. “Ein Pkw, der zu brennen beginnt, kann benachbarte Fahrzeuge innerhalb von wenigen Minuten alleine durch die entstehende Strahlungshitze ebenfalls entzünden.”

Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt stand mit 18 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen gemeinsam mit dem Roten Kreuz Wiener Neustadt und der Polizei für etwas mehr als eine Stunde im Einsatz.

So läuft ein Notruf richtig ab

Wenn viele Notrufe in der Alarmzentrale einlangen, dann werden beim sogenannten Überlauf diese an andere Alarmzentralen weitergeleitet. So kam es dazu, dass auch Notrufe von den Alarmzentralen St. Pölten und der Berufsfeuerwehr Wien entgegengenommen wurden. Wichtig ist beim Notruf immer zuerst den Ort des Notfalls, die Rückrufnummer (falls die Verbindung abreißt) und dann erst die Meldung, was passiert ist, anzugeben. Auf jeden Fall sollten die Fragen des Disponenten beantwortet werden, bevor man auflegt. Alle Notrufnummern und eine kleine Anleitung gibt es auch auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt.

Fahrzeugbrand / Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt

Wiener Neustadt: Fahrzeugbrand auf der Südautobahn

Panorama