Wie­ner Neu­stadt: 11.074 Co­ro­na-Tests an drei Ta­gen

share
Lehrer-COVID-Testung / Foto: Militärakademie
COVID-Testung in den KasemattenFoto: Militärakademie

Flä­chen­tests: Hö­he­re Be­tei­li­gung als im De­zem­ber

In den vergangenen drei Tagen hat die Stadt Wiener Neustadt die zweiten von Bund und Land initiierten COVID 19-Massentestungen der Bevölkerung an 8 Standorten im Stadtgebiet durchgeführt. Insgesamt wurden dabei 11.074 Tests abgenommen.

Mehrsprachiges Personal

Bürgermeister Klaus Schneeberger: „Das Ergebnis dieser zweiten Massentests ist sehr erfreulich. Obwohl wir statt 4 nur 3 Tage getestet haben, wurden um nahezu 1.000 Tests mehr durchgeführt als im Dezember. Auf die Teilnahme der Menschen mit Migrationsanteil hat sich merklich erhöht. Allein im neuen Standort ’Golden Palast‘, wo auch mehrsprachiges Personal anwesend war, haben sich mehr als 400 Personen testen lassen. Auch von den anderen Standorten habe ich mitbekommen, dass der Anteil dieser Menschen gestiegen ist. Unsere Bemühungen zur Information und Motivation haben sich also ausgezahlt. Ich danke allen, die sich an diesen Tests beteiligt haben!“

9 positive Tests

Einschließlich der Testungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den 8 Standorten wurden in 3 Tagen 11.074 Tests abgenommen, 9 davon waren positiv. Zum Vergleich: Bei den ersten Massentests im Dezember waren es 10.112 Tests, die in 4 Tagen abgenommen wurden.

536.567 Tests in ganz NÖ

Nach einer Besprechung mit den Einsatzorganisationen und Gesundheitsbehörden ziehen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig Bilanz über die Flächentestungen: „Am vergangenen Wochenende haben wieder 536.567 Menschen das Angebot zum freiwilligen Antigen-Test genutzt, das waren wesentlich mehr als sich vorregistriert haben. Das zeugt von einem hohen Grad der Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger und der perfekten Abwicklung durch die Gemeinden und Organisationen.“ 684 Personen bzw. 0,13 Prozent aller Tests waren positiv, diese wurden mittlerweile bereits per PCR-Test weiter überprüft. Königsberger-Ludwig: „137 Personen wurden auch mittlerweile per PCR-Test positiv auf das Corona-Virus getestet, 124 waren negativ, bei 425 PCR-Nachtestungen stehen die Ergebnisse noch aus.“

Covid-19 Schutzimpfung / Foto: Landesklinikum WN

Covid-19: große Impfbereitschaft im Landesklinikum Wr. Neustadt

Panorama