Un­ter­stüt­zung bei Con­tai­ner­ber­gung durch FF Wr. Neu­stadt

share
Containerbergung Feuerwehr / Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt
Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt

Steina­b­rückl: Con­tai­ner rutsch­te von An­hän­ger

Die Freiwillige Feuerwehr Steinabrückl forderte am 15. Jänner 2021 das Kranfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt an.

Erfordert war die Unterstützung bei der Bergung eines Containers, welcher von einem Anhänger gerutscht war. Der diensthabende Disponent der Bezirksalarmzentrale alarmierte daraufhin um 06:41 Uhr die Mitglieder der FF Wr. Neustadt per Funkmeldeempfänger.

Einsatz für Kranfahrzeug

Das Kranfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt rückte gemeinsam mit dem Kranbegleitfahrzeug mit dem entsprechenden Anschlagmittelcontainer und weiterer Mannschaft zur Unterstützung unverzüglich aus. Der Container wurde durch das Kranfahrzeug angehoben und die Stützen wurden durch die Mannschaft gesichert.

“Wir freuen uns, dass wir unsere Kameraden aus Steinabrückl unterstützen konnten.“, so das Team der Feuerwehr Wr. Neustadt.

Fahrzeugbrand / Foto: Presseteam d. FF Wr. Neustadt

Fahrzeugbrand auf Gewerbegelände in Wiener Neustadt

Panorama