Ukrainische Kinder zu Gast in Wiener Neustadt und der Region

share
Kinder aus der Ukraine / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller
Die ukrainischen Kinder bei ihrem Besuch im Wiener Neustädter RathausFoto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

25 Kinder genossen unterhaltsame Ausflüge

Kommerzialrat Robert Pompe hat auch in diesem Sommer eine Benefiz-Aktion für Kinder organisiert.

Nachdem er viele Jahre mit Hilfe von Sponsoren ukrainische Waisenkinder und später Kinder aus der Partnerstadt Harbin (China) nach Wiener Neustadt und die Region eingeladen hat, waren dieses Mal 25 Kinder und 5 Begleitpersonen aus der Ukraine 2 Tage zu Gast.

„Was Robert Pompe hier Jahr für Jahr auf die Beine stellt, kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Er bringt für Kinder, die es im Leben nicht so gut getroffen haben wie wir, ein paar Tage Licht in ihren Alltag. Die Stadt Wiener Neustadt unterstützt diese Aktion deshalb seit vielen Jahren sehr gerne. Ich bedanke mich bei Robert Pompe und seinem Partner Roman Höllwieser für ihr Engagement und bei allen Sponsoren für die Unterstützung“, so Bürgermeister Klaus Schneeberger im Rahmen des Besuchs der Kinder im Rathaus.

Ausflüge in die Region

Das Programm umfasste in diesem Jahr am 21. Juli nach einem Frühstück im „Orange Wings“, einen Ausflug zum Semmering mit Wanderung, Gondelfahrt, Mittag- und Abendessen. Am 22. Juli erfolgte ein Frühstück in der Café-Konditorei Koll, Besuche bei der Wiener Neustädter Sparkasse und im Rathaus, am Nachmittag ein Ausflug nach Rust am Neusiedlersee und ein Abendessen im Fischauer Bad.

Die ukrainischen Kinder waren zwischen 6 und 14 Jahre alt und bei verschiedenen Familien untergebracht.

Organisiert wurde die Aktion auch in diesem Jahr von Kommerzialrat Robert Pompe und Roman Höllwieser. Untersützung kam von der Wiener Neustädter Sparkasse, Metro, Interspar, Friedrich Fehr, Bäckerei Koll, Hotel Restaurant Belvedere, Kirchenwirt Maria Schutz, Restaurant Katamaran, der Gemeinde Bad Fischau-Brunn und der Stadt Wiener Neustadt.

Otto Glöckel-Schule / Foto: tadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: Ferienbetreuung in Kooperation mit "Kidspoint"

Freizeit