Startseite Panorama Charity SCWN sammelte mit Fans über 120 Päckchen für „Kinderzukunft“

SCWN sammelte mit Fans über 120 Päckchen für “Kinderzukunft”

Wie jedes Jahr vor Weihnachten unterstützt der SC Wiener Neustadt auch heuer wieder hilfsbedürftige Menschen aus der Region.

Dieser Artikel wurde vor 10 Jahren veröffentlicht.

SCWN & Kinderzukunft / Foto: SC Wiener Neustadt / WN24
Alexander Gruber, Dagmar Fenninger-Bucher und Michael LitschkaFoto: SC Wiener Neustadt / WN24

Mit der Aktion „Weihnachtsbox für den guten Zweck“ sammelte der SCWN Spielzeug, Süßigkeiten, Kleidung und Lernutensilien für das Projekt „Kinderzukunft“ der Volkshilfe Österreich und der Stadt Wiener Neustadt. Für jedes Päckchen wurde man mit einem kostenlosen Ticket für das nächste Heimspiel des SCWN (gegen Red Bull Salzburg am 14/15.02.2015) belohnt.

Fast schon traditionell erregten die Blau-Weissen auch dieses Mal wieder sehr große Aufmerksamkeit und freuen sich nun das Ergebnis der diesjährigen Spendenaktion verkünden zu dürfen.

Mehr als 120 Päckchen

Insgesamt konnten mehr als 120 Päckchen gesammelt werden, die rechtzeitig vor Weihnachten von Club Manager Alexander Gruber (links im Bild) und Projektinitiator beziehungsweise Marketing- & PR-Assistent Michael Litschka (rechts im Bild) an Referatsleiterin der MA 7 für Kinder- und Jugendhilfe Dagmar Fenninger-Bucher (Bildmitte) und somit an das Projekt „Kinderzukunft“ übergeben werden konnten.

“Zeichen für Verteilungsfairness”

“Kinder, die im Mangel aufwachsen, werden in allen Lebensbereichen benachteiligt. Doch sie sollen sich ernst genommen und wertvoll fühlen. Mit unserer Geschenkaktion setzen wir ein weiteres Zeichen für Verteilungsfairness“, so Dagmar Fenninger-Bucher.

„Fast schon traditionell konnten wir auch heuer wieder Kindern aus der Region helfen und ihnen mit diesen tollen Päckchen eine Freude sowie ein schönes Weihnachtsfest bescheren. Ein besonderer Dank gilt unseren Fans, insbesondere den Supporters Wiener Neustadt, die uns tatkräftig unterstützten“, so Michael Litschka.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner