Po­li­zei sucht Tä­ter: Geld­bör­sen­dieb­stahl in Kat­zels­dorf

share
Geldbörsendiebstahl: unbekannter Täter / Foto: LPD Nö
Der unbekannte Täter wurde von den Kameras in den Geldinstituten aufgenommen.Foto: LPD Nö

Wie­ner Neu­stadt: Geld­be­he­bun­gen mit ge­stoh­le­ner Ban­ko­mat­kar­te

Ein bisher unbekannter Täter stahl am 7. Oktober 2016, in der Zeit von 19.15 bis 19.30 Uhr, in einem Supermarkt im Gemeindegebiet von Katzelsdorf eine Geldbörse.

In der Geldbörse befanden sich Bargeld, Dokumente, sowie Bankomat- und Kreditkarten, des 52-jährigen Besitzers aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Umgebung.

Am gleichen Tag, gegen 23.40 Uhr, behob der unbekannte Täter bei einem Bankomat in einem Geldinstitut in Wiener Neustadt und am 8. Oktober 2016, gegen 00.15 Uhr bei einem Bankomat eines weiteren Geldinstitutes im Stadtgemeindegebiet von Wr. Neustadt Bargeld.

Das Opfer erlitt dadurch einen Schaden von einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag.

Personsbeschreibung

Es handelt sich bei der gesuchten Person um einen ca. 20-30 Jahre alten Mann mit schlanker Statur. Er war mit einer dunklen Lederjacke, grauer Kapuzenjacke, Blue Jeans und grauen Sportschuhen bekleidet.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Erlach, unter Telefonnummer 059133-3373, erbeten.