Neu: regelmäßige „BikeRepairCafés“ in Wiener Neustadt

share
BikeRepairCafé / Foto: Stadt Wiener Neustadt
Klima- und Energiemodellregionsmanager Rene-Michel Krasser, Umweltstadtrat Norbert Horvath, Bilal Bekdas (Alvocycle), Christine Nenning (Radlobby), LAbg. Mobilitätsstadtrat Franz Dinhobl und Gerold Petritsch (Radlobby).Foto: Stadt Wiener Neustadt

Fahrrad unter professioneller Anleitung selbst reparieren

In Bike-Repair-Cafés lernt man vom Profi, wie man einfache Reparaturen am Bike selbst durchführt.

Organisiert von der Radlobby in Zusammenarbeit mit der Stadt Wiener Neustadt fand beim Fahrradgeschäft „Alvocycle“ in der Neunkirchner Straße ein sogenanntes „BikeRepairCafé“ statt. Radfahrerinnen und Radfahrer konnten mit ihren Fahrrädern dorthin kommen und vom Profi lernen, welche Reparaturen in Eigenregie sinnvoll sind, mit welchen Problemen man sich eher an eine professionelle Fahrrad-Werkstatt wenden sollte und wie man sein Rad selbst serviciert.

Die nächsten BikeRepairCafé Termine

Die nächsten Termine für das „BikeRepairCafé“, jeweils ab 17.30 Uhr:

  • 13. Juni 2022
  • 4. Juli 2022
  • 1. August 2022
  • und im Rahmen des Bunten Stadtfests im September 2022

Notwendige Ersatzteile können mitgebracht oder vor Ort erworben werden. Das „BikeRepairCafé“ wird in Kooperation mit der Klima- und Energiemodellregion Wiener Neustadt umgesetzt.

Lastenrad "LaRa" / Foto: Stadt Wiener Neustadt/Weller

Wiener Neustadt: Lastenrad "LaRa" rund um die Uhr nutzbar

Panorama