Fassadenteile stürzten auf Fußgängerzone in Wiener Neustadt

Foto: Fassaden-Schaden in Wiener Neustadt
Foto: Presseteam der Feuerwehr Wiener Neustadt

Geschäfte im Gefahrenbereich wurden geschlossen

Zu losen Fassadenteilen in der Fußgängerzone von Wiener Neustadt musste die Feuerwehr Wiener Neustadt am Mittwochnachmittag, 16.05., ausrücken. In der Herzog- Leopold- Straße bröckelten Teile der Fassade ab und landeten auf der Straße.

Fußgängerzone beim Stadttheater gesperrt

Der betroffene Bereich gegenüber des Stadttheaters wurde abgesperrt. Außerdem mussten zwei Geschäftslokale im Gefahrenbereich geschlossen werden. Ein Statiker überprüfte daraufhin die Fassade, während die Feuerwehr die ungesicherten Teile entfernte.

Gern gelesen